Title

handysektor.de jetzt mit Tipps und Infos für Pädagogen

Smartphone in der Hand gehalten - pixabay.com/de/iphone-4-bedeutung-iphone-telegon-381203/  CC0 Public Domain

(c) pixabay.com CC0 Public Domain

10.10.2013

Relaunch zum Schuljahresbeginn

Lehrerinnen und Lehrer, die sich in Sachen Handy fit machen wollen, können das jetzt auf der staatlich getragenen Website handysektor.de. Die „Pädagogenecke“ wurde im Zuge einer Generalüberholung der Seite eingerichtet und bietet unter anderem Infos zur Medienpädagogik, Mediennutzung und Medienerziehung.

Hinter dem neuen Angebot stehen die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen und der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest. Beide Institutionen haben die komplett werbefreie Website vor acht Jahren ins Leben gerufen, um Jugendliche im kompetenten Umgang mit mobilen Medien zu unterstützen, vor allem bei der sicheren Nutzung von Handys und Smartphones.

Mit der zusätzlichen Rubrik für Lehrerinnen und Lehrer will man nun auch diese auf neue Entwicklungen, Studien und Praxistipps aufmerksam machen. Im Angebot sind Forschungsergebnisse zur Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen, Tipps für den Unterricht sowie Flyer zum Datenschutz, zu Gewalt, Mobbing oder Kostenfallen im Internet. Außerdem finden Pädagogen in ihrer „Ecke“ Hinweise auf weiterführende Webseiten zu diesen und anderen Themen.

Materialkompass

VERBRAUCHERBILDUNG
Unser Expertenteam prüft und bewertet Lehrmaterialien – finden Sie heraus, welches Material zu Ihrem Unterricht passt!