Title

Alles nur ein Computerspiel?

Chancen und Risiken erkennen und einschätzen

Chancen und Risiken des eigenen Computerspieleverhaltens sollen erkannt und eingeschätzt werden können. Es wird eine Anleitung zur Umsetzung einer Unterrichtseinheit (Doppelstunde) in den Klassen 3 und 4 angeboten. Dazu werden Hintergrundinformationen und Arbeitsmaterialien und weitere Informationen angeboten.

Positiv ist herauszuheben, dass die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Computerspielenutzung in dem Mittelpunkt der Unterrichtseinheit stellen dürfen. Dies erfordert aber, dass die Lehrkräfte über das Material hinausgehend einen guten Einblick in die Computerspielewelten der Kinder haben und Kenntnisse über kindliche Nutzungsmotive und das Spiele-Erleben in dieser Entwicklungsphase haben. Es werden umfangreiche und brauchbare Materialien zur Durchführung bereitgestellt. Doch die Hintergrundinformationen - vor allem zu den zuletzt genannten Aspekten - bleiben etwas knapp.

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Sehr gut
Methodik-Didaktik:
Gut
Formale Gestaltung:
Sehr gut
Gesamtbewertung:
Gut
Ausführliche Bewertung
Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 3 und 4 können ihre eigenen Computerspieleerfahrung in dem Mittelpunkt der Unterrichtseinheit stellen. Hierbei ist von einer hohen Heterogenität auszugehen. Sowohl die Spieleauswahl, die Regulierung durch die Eltern, aber auch das subjektive Spieleerleben unterscheiden sich stark. Die vorliegenden Unterlagen unterstützen ein Klassifizierung nach Genres. Die Lehrkräfte sollten für die Durchführung der Doppelstunde über das Material hinausgehend einen guten Einblick in die Computerspielewelten der Kinder haben und Kenntnisse über kindliche Nutzungsmotive und das Spiele-Erleben in dieser Entwicklungsphase haben. Es werden umfangreiche und brauchbare Materialien zur Durchführung bereitgestellt. Neben der ansprechend gestalteten Folien stehen Arbeitsblätter, Merkblätter, aber auch ein Elternanschreiben zur Verfügung. Es finden sich wichtige weiterführende Hinweise. Das vorliegende Material ist bestandteil des Medienführerscheins Bayern. Es enthält Bezüge zum bayerischen Lehrplan und verweist auf das umfassende Angebot zum Medienführerschein.
Herausgeber
Erscheinungsjahr
Autor/in
Marc Doerfert, Anja Monz, Tina Mühlberger, Stefanie Reger
Reihe
Preis
0.00 €
ISBN
Materialformat
Schlagworte

Gesamtbewertung

Gut