Title

Endlich Wachstum!

Wirtschaftswachstum - Grenzen - Alternativen

Die Methodensammlung enthält insgesamt fünf Kapitel, die sich mit den Folgen des Wirtschaftswachstums aus wachstumskritischer Sicht befassen. Im einführenden Kapitel zu den Grundlagen geht es um die historische Entwicklung und um das Verständnis von Begriffen und Konzepten. Die folgenden Kapitel befassen sich mit der ökologischen (Kapitel 2), der sozialen (Kapitel 3) und der globalen (Kapitel 4) Dimension des Wirtschaftswachstums und deren Folgen. Kapitel fünf zielt dann auf die Möglichkeiten anders zu wirtschaften. Hier werden bereits bestehende Alternativen vorgestellt. Alle Kapitel bieten eine Vielzahl von unterschiedlichen methodischen Angeboten zu dem jeweiligen Schwerpunkt.
Literatur- und Linklisten sowie Hinweise auf Videos und weitere Methodensammlungen sind am Ende in einem letzten Kapitel aufgeführt.

Die Materialsammlung bietet in fünf Kapiteln sowie einer dazugehörigen CD-ROM mit Arbeitsmaterialien ein differenziertes Methodenset für die Sekundarstufe II bzw. die Erwachsenenbildung. Anspruch der Methodensammlung ist es, aus wachstumskritischer Perspektive verschiedene Positionen zum Wachstum zu beleuchten. Diesem Anspruch wird das Material gerecht. Insgesamt handelt es sich um eine gelungene Methodensammlung, die für erfahrende Lehrkräfte eine Bereicherung darstellt.

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Gut
Methodik-Didaktik:
Sehr gut
Formale Gestaltung:
Sehr gut
Gesamtbewertung:
Sehr gut
Ausführliche Bewertung
Die Materialsammlung bietet in fünf Kapiteln sowie einer dazugehörigen CD-ROM mit Arbeitsmaterialien ein differenziertes Methodenset für die Sekundarstufe II bzw. die Erwachsenenbildung. Zusätzliche Materialien, Videos und Links sind auf der dazugehörenden Internetseite zu finden. Um die Arbeit mit der Methodensammlung zu erleichtern werden außerdem Workshops und Schulungen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren angeboten. Anspruch der Methodensammlung ist es, aus wachstumskritischer Perspektive verschiedene Positionen zum Wachstum zu beleuchten. Diesem Anspruch wird das Material gerecht. Es beinhaltet ausdrücklich auch die Möglichkeit gegensätzliche Perspektiven einzunehmen und deren Argumentation nachzuvollziehen. Die Sichtweise und Intention der Herausgeber wird an keiner Stelle verschwiegen, sie ist transparent und muss nicht geteilt werden. Zahlreiche Methoden ermöglichen den Lernenden die Auseinandersetzung mit ihren eigenen Konzepten, Vorstellungen und Meinungen sowie ihrem alltäglichen Handeln (besonders in Kapitel 3).
Erscheinungsjahr
2012
Autor/in
Reihe
Preis
0.00 €
ISBN
Materialformat