Title

Hauswärts

Hauswirtschaft macht Schule

Das Unterrichtsmaterial beschäftigt sich in zehn Kapiteln mit allen Facetten des hauswirtschaftlichen Unterrichts:
- Haushalt ist... (Begriffsdefinition)
- planen und organisieren (Arbeits- und Zeitorganisation)
- mitdenken und nachhaltig handeln (bewusst konsumieren und entsorgen)
- informieren und konsumieren (Finanzen einschätzen und Kaufentscheidungen bewusst machen)
- einrichten und clever anpacken (Einrichten und reinigen der eigenen Wohnung)
- anziehen und pflegen (Kleidung und Mode einschätzen und richtig pflegen)
- steuern und entspannen (tägliche Herausforderungen meistern und gesund bleiben, vorsorgen)
- gestalten und genießen (Esskultur: Der gedeckte Tisch))
- entdecken und begegnen (kulturelle Vielfalt im Alltag, Esskultur hier und anderswo)
- wünschen und bewegen (Berichte von  drei Frauen und drei Männern aus ihrem Berufsalltag.
Informationen zum Preis: Der Schulpreis beträgt 32,00 Euro, der Privatbezug 42,70 Euro.

Das Schulbuch "Hauswärts - Hauswirtschaft macht Schule" ist ein sehr sorgfältig und zielgruppengerecht gestaltetes Lehrwerk für den haushaltsbezogenen Unterricht in der Sekundarstufe I aller Schulstufen. Es kann auch in der  Förderschule und dem Gymnasium eingesetzt werden, wenn dort haushaltsbezogene Themen bearbeitet werden sollen. Das Lehrwerk ist sehr systematisch und modern an aktuellen Themen orientiert wie Nachhaltigkeit, bewusster Konsum von Nahrung, Verbrauchsgütern und Kleidung, Einrichten der Wohnung, Leben in der Gemeinschaft und mit anderen Kulturen. Die Themen sind gut aufgearbeitet, mit vielen Zitaten, Abbildungen, Grafiken und entsprechenden Aufgabenstellungen versehen. Zusätzlich sollte das Rezeptbuch "Tiptopf" vorliegen, da bei den praktischen Aufgaben auf die Rezepte in diesem Buch Bezug genommen wird. Eine CD mit Arbeitsblättern ist ebenfalls erhältlich. Das  Buch kostet 32,00 Euro und ist ein erfreuliches Beispiel für ein gelungenes Hauswirtschaftswerk, das Schülern und Lehrkräften Spaß machen kann und zu systematischer Arbeitsorganisation, Haushaltsplanung und zielgerichtetem, aber auch nachhaltigem Arbeiten in der Lehrküche und im eigenen Haushalt anregt.

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Sehr gut
Methodik-Didaktik:
Sehr gut
Formale Gestaltung:
Sehr gut
Gesamtbewertung:
Sehr gut
Ausführliche Bewertung
Das Schulbuch "Hauswärts - Hauswirtschaft macht Schule" ist ein sehr sorgfältig und zielgruppengerecht gestaltetes Lehrwerk für den haushaltsbezogenen Unterricht in der Sekundarstufe I aller Schulstufen. Es kann auch in der  Förderschule und dem Gymnasium eingesetzt werden, wenn dort haushaltsbezogene Themen bearbeitet werden sollen. Ursprünglich für die Schweiz konzipiert , ist das Buch sehr gut für den Einsatz in deutschen Schulen überarbeitet worden. Das Lehrwerk spricht in farbig markierten Kapiteln alle wichtigen Aspekte der modernen Haushaltsplanung und -organisation, aber auch den bewussten Konsum an: Es ist sehr systematisch und modern an aktuellen Themen orientiert wie Nachhaltigkeit, Fair Trade, Konsum von Nahrung, Verbrauchsgütern und Kleidung, Einrichten der Wohnung, Leben in der Gemeinschaft und mit anderen Kulturen. Dabei werden die Bedürfnisse des Menschen ebenso thematisiert, wie die ökologischen und sozialen Auswirkungen des Konsums oder der Produktion von Nahrungsmitteln oder Textilien. Die jungen Verbraucher werden auf ihre Interessen, aber auch auf Alltagsprobleme angesprochen und erhalten Hilfestellung zu ihrer aktiven Bewältigung. Das kann sowohl im individuellen, auf die Zukunft gerichteten Bereich geschehen (Einrichten und Renovieren des eigenen Zimmers/der eigenen Wohnung), aber auch auf die Arbeit in der Lerngruppe z. B. in der Lehrküche bezogen sein (Vergleich verschiedener Qualitäten von Erdbeereis, Planung der Zubereitung von Muffins). Die Themen sind gut aufgearbeitet, mit vielen Zitaten, Abbildungen, Grafiken und entsprechenden Aufgabenstellungen versehen. Diese bieten Anlässe für Erkundungen, Diskussionen und praktisches Arbeiten. Die Aufmachung ist sehr abwechslungsreich mit vielen Fotos und kleinen Symbolen und wirkt daher für den konservativen Leser sehr bunt. Diese Aufmachung kommt jedoch jungen Konsumenten entgegen und macht es für sie sicherlich attraktiv. Zusätzlich zu diesem Lehrwerk sollte das Rezeptbuch "Tiptopf" vorliegen, da bei den praktischen Aufgaben auf die Rezepte in diesem Buch Bezug genommen wird. Eine CD mit Arbeitsblättern ist ebenfalls erhältlich. Das  Buch kostet 32,00 Euro und ist ein erfreuliches Beispiel für ein gelungenes Hauswirtschaftswerk, das Schülern und Lehrkräften Spaß machen kann und zu systematischer Arbeitsorganisation, Haushaltsplanung und zielgerichtetem, aber auch nachhaltigem Arbeiten in der Lehrküche und im eigenen Haushalt anregt.
Erscheinungsjahr
2011
Autor/in
Bucheli Matzinger, Funk Riegling, Imhof-Hänecke, Marti, Neidhart, Somm
Reihe
Preis
32.00 €
ISBN
978-3-292-00993-7
Materialformat