Title

Wünsche und Sparen

Florians großer Wunsch

Florian ist 10 Jahre alt und sein Geburtstag steht an. Er hat einen großen Wunsch und weiß nicht, ob dieser sich erfüllen wird. In einer ersten Aufgabe können die Schülerinnen und Schüler in einer Tabelle eintragen, welche Wünsche sie bisher hatten und ob diese sich erfüllt haben. Im Rahmen der zweiten Aufgabe sollen die Schülerinnen und Schüler farblich kennzeichnen, welche der vorgegebenen Beispiele Geld kosten und welche nicht.
Im nächsten Schritt sollen sich die Jugendlichen überlegen, was Florian mit dem Geld machen soll, das er geschenkt bekommen hat (ausgeben, sparen oder beides?).
Schließlich gibt es einen Lückentext, in dem Schlagworte zum Thema Sparen richtig eingesetzt werden müssen, so dass der Text vervollständigt wird und einen Sinn ergibt.
Letztlich wird ein kleiner Fragebogen zur Verfügung gestellt, mit dem die Schülerinnen und Schüler als Reporter in kleinen Teams Mitschüler an der Schule zum Thema Geld und Sparen interviewen sollen.
Das Material besteht aus einem 4-seitigen PDF Dokument mit didaktischen Erläuterungen auf der Website.

Es handelt sich hier schlicht und ergreifend um 4 Seiten Arbeitsblätter mit insgesamt 5 Aufgaben. Diese sind abwechslungsreich, sinnvoll, gut verständlich und auf die Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler abgestimmt. Leider geben die Arbeitsblätter keine weiteren Informationen her. Eine kurze Einführung zum Thema Banken, Geld, Sparen wäre schön und hilfreich gewesen (findet sich rudimentär auf der Homepage und muss gesucht werden).

Positiv hervorzuheben ist:

- Die Aufgaben sind abwechslungsreich, sinnvoll und gut verständlich.

- Inhaltlich spiegeln die Beispiele die Lebenswirklichkeit der Kinder wieder.

Entwicklungspotential besteht in folgenden Bereichen:

- Die Materialien bestehen lediglich aus Aufgaben und es gibt nur auf der Homepage weitere Informationen/weiteres Material, das aber auch nicht hoch aufbereitet ist.

- Den Lehrkräften werden keine weiteren Vorschläge zur Unterrichtsgestaltung/Vertiefung des Themas gemacht.

- Es hätte weiter in die Materie eingeführt und das Konsumverhalten reflektiert werden müssen.

- Es fehlen leider Linktipps, und Fachbegriffe werden nicht erklärt. Fazit: Die Materialien eignen sich für wenige Unterrichtsstunden, müssen und sollten aber von den Lehrkräften weiter bearbeitet bzw. nachbereitet werden.

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Befriedigend
Methodik-Didaktik:
Ausreichend
Formale Gestaltung:
Ausreichend
Gesamtbewertung:
Befriedigend
Ausführliche Bewertung
Es handelt sich hier schlicht und ergreifend um 4 Seiten Arbeitsblätter mit insgesamt 5 Aufgaben. Diese sind abwechslungsreich, sinnvoll, gut verständlich und auf die Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler abgestimmt. Leider geben die Arbeitsblätter keine weiteren Informationen her. Eine kurze Einführung zum Thema Banken, Geld, Sparen wäre schön und hilfreich gewesen (findet sich rudimentär auf der Homepage und muss gesucht werden). Auch Linktipps oder ein Glossar fehlen, was die Handhabung mit diesen Materialien nicht besonders komfortabel macht. Man muss auf Sekundärliteratur zurückgreifen, diese selbst recherchieren und sich selbstständig auch weitere Möglichkeiten überlegen, wie z.B. Eltern für diesen Themenbereich sensibilisiert werden können. Weitere Vorschläge zur Unterrichtsgestaltung/Vertiefung des Themas werden nicht gemacht. Bei der angegebenen Altersgruppe wäre aber eine weitere - u.U. spielerische - Heranführung an das Thema wünschenswert. Mit diesen Arbeitsblättern ist die Bearbeitung dieser Materie für die Altersstufe nicht abgeschlossen und sollte weiter erörtert werden. Insbesondere eine weitere Reflexion des Konsumverhaltens und warum es sinnvoll ist, zu Sparen (z.B. für Notfälle, das Alter, größere Anschaffungen usw.) wäre sinnvoll gewesen. Fazit: Die kostenlosen Materialien eignen sich für wenige Unterrichtsstunden und können dafür gut eingesetzt werden. Es handelt sich aber keinesfalls um umfangreiches, ausführliches Material, mit dem das Thema "Wünsche" abschließend behandelt werden kann und sollte.
Erscheinungsjahr
Autor/in
Reihe
Preis
ISBN
Materialformat