Skip to content

Materialkompass Verbraucherbildung

Unser Expertenteam prüft und bewertet Lehrmaterialien – finden Sie heraus, welches Material zu Ihrem Unterricht passt!

574 Materialien gefunden
574 Einträge

Seiten

Methoden für eine inklusive Medienarbeit
Medien
Gesamtbewertung: akostenpflichtig

Methoden für eine inklusive Medienarbeit

Methodenkarten NIMM 3.0
Landesarbeitsgemeinschaft Lokale Medienarbeit NRW e.V., Technische Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft gGmbH (tjfbg), 2015

Die Methodenkartensammlung bietet pädagogischen Lehr- und Fachkräften Informationen, Anregungen und konkrete Arbeitshilfen für eine inklusive Medienarbeit.
Die aktuelle Auflage umfasst dabei 5 Themenkarten sowie 15 Methodenkarten.
Die Themenkarten geben allgemeine Hinweise zu den Rahmenthemen Inklusion, Kommunikation, Audiovisuelle Medien, Technik und Spiele sowie Soziale Medien. Dabei bieten sie grundlegende Informationen und verweisen meist auf Webseiten, die zur Vertiefung des Themas geeignet sind.

Klasse: 
Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf
Fächer: 
fächerübergreifend, Projekttage
Medien
Gesamtbewertung: akostenpflichtig

Let´s Play

Methoden zur Prävention von Medienabhängigkeit
Fachverband Medienabhängigkeit e. V., 2013

Das Handbuch „Let’s Play – Methoden zur Prävention von Medienabhängigkeit“ bietet Lehrkräften und Pädagogen eine Auswahl an Methoden, um mit Jugendlichen über ihren Medienumgang ins Gespräch zu kommen und sie für das Thema Medienabhängigkeit zu sensibilisieren. Im Anschluss an eine kurze Einführung zu den Themen Medienabhängigkeit, Medienkompetenz und Suchtprävention werden in drei Modulen – Einlogger, Playtime, Auslogger – insgesamt 14 Methoden vorgestellt. Den inhaltlichen Abschluss bilden Literaturempfehlungen.

Stufe: 
Sekundarstufe I
Klasse: 
7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse
Fächer: 
fächerübergreifend, Gesellschaftswissenschaften, Ethik / Lebenskunde / Religion, Gesundheit & Ernährung, Gesundheitswesen, Informatik / Technik, Sachkunde, Politik / Sozialkunde, Verbraucherbildung, Vertretungsunterricht
Handy im Unterricht?
Medien
Gesamtbewertung: a

Handy im Unterricht? Na klar!

Anregungen, Unterrichtsmaterial, praktische Tipps für die Sekundarstufe I und II
handysektor.de / Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) und Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest (mpfs)

Die Broschüre "Handy im Unterricht" befasst sich mit der aktuell viel diskutierten Frage, inwiefern das Handy auf produktive Weise Eingang in die Schule erhalten kann. Es werden unterschiedliche pädagogisch-didaktische Konzepte beschrieben, die auf erprobten und evaluierten Pilotprojekten basieren, die in Freiburger Schulen durchgeführt wurden. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Einsatz des Handys als Filmkamera.

Stufe: 
Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Klasse: 
5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf
Fächer: 
fächerübergreifend
Ethik macht klick
Medien | Verbraucherrecht
Gesamtbewertung: a

Ethik macht klick

Werte-Navi fürs digitale Leben
klicksafe, 2015

Das Material von klicksafe ist in die großen und zur Zeit aktuellen Themenbereiche ethischer Fragestellungen gegliedert: Nach einem kurzen Übersichtskapitel zu Ethik im Allgemeinen und Medienethik im Speziellen behandelt das Material die Themenkomplexe «Privatsphäre und Big Data», «Verletzendes Online-Verhalten» sowie «mediale Frauen- und Männerbilder». Hierbei ist jedes Kapitel gleich aufgeteilt und gibt erst im Rahmen einer Roadmap einen Überblick über das Teilthema, liefert dann Sachinformationen und Reflexionshinweise.

Stufe: 
Sekundarstufe II
Klasse: 
11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, Erwachsenenbildung
Fächer: 
fächerübergreifend, Deutsch, Gesellschaftswissenschaften, Politik / Sozialkunde, Wirtschaft / Arbeitslehre, Wirtschaft / Wirtschaftslehre, Vertretungsunterricht, Verbraucherbildung
Always ON
Medien
Gesamtbewertung: a

“Always on”

Arbeitsmaterial für den Unterricht - Heft 1
klicksafe, 2015

Durch den Smartphonebesitz verfügen Kinder und Jugendliche über einen ständigen Zugang zum Internet. In dieser Handreichung werden die (negativen) Folgen des 'AlwaysOn' aufgeführt und mit aktuellen Studienergebnissen untermauert. In den Sachinformationen sind zusätzlich auch Lösungsansätze und Praxistipps für Eltern, Lehrkräfte und für Jugendliche selbst zu finden. Da Messengerdienste besonders hohe Nutzungszeiten aufzeigen, wird ein Themenschwerpunkt auf den Messengerdienst WhatsApp gelegt. Zusätzlich liegt ein Schwerpunkt auf der Handynutzung in der Schule.

Stufe: 
Primarstufe, Sekundarstufe I
Klasse: 
3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse
Fächer: 
fächerübergreifend, Deutsch, Gesellschaftswissenschaften, Politik / Sozialkunde, Ethik / Lebenskunde / Religion, Gesundheit & Ernährung, Gesundheitswesen, Sachkunde
Web We Want
Medien
Gesamtbewertung: a

Web We Want

Handbuch für Pädagogen
European Schoolnet, 2015

Mit „‘The Web We Want‘ für Pädagogen“ sind Lehrkräften Unterrichtspläne und Arbeitsblätter an die Hand gegeben, die zentrale Themen rund um die Internetnutzung behandeln lassen. SchülerInnen im Alter von 13 bis 16 Jahren können sich anhand der bereitgestellten Materialien kritisch mit Datenschutz und Copyright, aber auch der Erstellung von Websites oder eines Raps, Sprachenlernen, mathematischen Aufgabenstellungen und Online-Shopping auseinandersetzen. Daneben werden unterschiedliche Kompetenzen angesprochen wie z.B. Lernen lernen, soziale Kompetenz und

Stufe: 
Sekundarstufe I
Klasse: 
7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse
Fächer: 
fächerübergreifend, Deutsch, Englisch, Gesellschaftswissenschaften, Politik / Sozialkunde, Ethik / Lebenskunde / Religion, Informatik / Technik, Mathematik, Wirtschaft / Arbeitslehre, Wirtschaft / Wirtschaftslehre, Verbraucherbildung, Projekttage
Medien und Gewalt
Medien
Gesamtbewertung: a

Medien und Gewalt

Medien und Gewalt
Saferinternet.at/Österreichisches Institut für angewandte Telekommunikation, 2015

Das Unterrichtsmaterial „Medien und Gewalt – Herausforderungen für die Schule“ bietet Lehrkräften grundlegende Informationen zum Thema Gewalt und Mediengewalt, die um praxisrelevante gesetzliche Bestimmungen ergänzt werden. Auf dieser Basis wird konkret auf den Kontext Schule eingegangen und es werden Möglichkeiten zur Prävention sowie Hilfestellungen im „Akutfall“ aufgezeigt. Der anschließende Übungsteil gibt Lehrenden Anregungen zur konkreten Planung und Gestaltung ihres Unterrichts.

Stufe: 
Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Klasse: 
4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
Fächer: 
fächerübergreifend, Deutsch, Gesellschaftswissenschaften, Politik / Sozialkunde, Ethik / Lebenskunde / Religion, Informatik / Technik, Verbraucherbildung, Projekttage
Medien | Verbraucherrecht
Gesamtbewertung: a

Knowhow für junge User

Mehr Sicherheit im Umgang mit dem World Wide Web. Materialien für den Unterricht
klicksafe, 2016

Die vorliegenden Materialien für den Unterricht bieten einen fundierten Einstieg rund um das Thema Medienkompetenz und decken hierbei alle wichtigen Teilbereiche ab.
Die einzelnen Bausteine können in verschiedensten Jahrgangsstufen und Fächern eingebunden werden und sind sowohl für eine längere Behandlung des Themas Medienkompetenz als auch für eine einzelne Vertretungsstunde nutzbar. Außerdem ist das Material auch für die Verbraucherbildung einsetzbar.

Stufe: 
Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Klasse: 
4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse, Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf
Fächer: 
fächerübergreifend, Deutsch, Englisch, Gesellschaftswissenschaften, Politik / Sozialkunde, Ethik / Lebenskunde / Religion, Geschichte, Informatik / Technik, Kunst / Textilgestalten / Werken, Mathematik, Naturwissenschaften, Physik, Wirtschaft / Arbeitslehre, Wirtschaft / Wirtschaftslehre, Sachkunde, Vertretungsunterricht, Verbraucherbildung, Projekttage
Jugend und Internet
Medien
Gesamtbewertung: a

Jugend und Internet

Materialien für den Unterricht
Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V., Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen e.V., Google Germany GmbH, 2015

Die Materialsammlung „Jugend und Internet“ aus der Reihe „Medien in die Schule“ bietet Lehrer/innen verschiedene Informationsmaterialen, Strukturhilfen und Arbeitsblätter an, um Jugendliche im Umgang mit Internetmedien zu sensibilisieren und deren Medienkompetenz zu fördern.

Stufe: 
Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Klasse: 
7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
Fächer: 
fächerübergreifend, Gesellschaftswissenschaften, Politik / Sozialkunde, Informatik / Technik, Verbraucherbildung
Mein Haus, mein Planet und ich!
Nachhaltiger Konsum
Gesamtbewertung: a

Mein Haus, mein Planet und ich!

Sonnentaler-Projekt der Freien Universität Berlin, 2011

Das Material verteilt sich auf mehrere Internetseiten. Insgesamt werden 5 Unterrichtseinheiten angeboten, mit 19 dazugehörigen Arbeitsblättern und umfangreichen Anleitungen sowie Hintergrundmaterial.

Das gesamte Modul ist folgendermaßen gegliedert:

Stufe: 
Primarstufe, Sekundarstufe I
Klasse: 
4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse
Fächer: 
fächerübergreifend, Gesellschaftswissenschaften, Erdkunde / Geografie, Wirtschaft / Arbeitslehre, Hauswirtschaft, Mathematik, Naturwissenschaften, Physik, Projekttage, Sachkunde, Politik / Sozialkunde, Verbraucherbildung, Vertretungsunterricht
574 Einträge

Seiten