Title

Die moderne Abfallwirtschaft — Ressourcen schonen, Umwelt schützen

10.03.2013

Ein Unterrichtsthema für die Sekundarstufe 1

Mit steigendem Wohlstand wachsen überall auf der Welt auch die Abfallmengen. Die Zeiten, in denen Müll einfach auf Deponien verbracht wurde, sind indes zumindest in Deutschland vorbei. Mehr und mehr setzt sich die Erkenntnis durch, dass Abfälle Wertstoffe bergen, die aufzubereiten sich lohnt. Was eine moderne Abfallwirtschaft zum Schutz der Umwelt und natürlicher Ressourcen leisten kann, erläutert das aktuelle Material der Woche.

Der Südbrandenburgische Abfallzweckverband SBAZV verknüpft darin die Grundlagen einer zukunftsfähigen Abfallbehandlung mit Themen wie dem Klimawandel, der Ressourcenknappheit oder dem Aufkommen alternativer Energieformen. Die Unterrichtsmappe ist in drei Aufgabenhefte unterteilt, die diese und viele weitere Themen für die Fächer Geografie/Physik, Biologie/Chemie und Politik/Wirtschaft separat aufbereiten.

Das lernen die Schülerinnen und Schüler

Mit dem begleitenden Unterrichtsmaterial für die Sekundarstufe 1 wirbt der SBAZV für einen verantwortungsvollen Umgang mit Abfällen und mehr Nachhaltigkeit bei der Nutzung natürlicher Ressourcen. Die Materialien wurden für unterschiedliche Fächer konzipiert und bieten damit verschiedene Zugänge zu den übergeordneten Lernzielen: In Geografie geht es unter anderem um den Umgang mit Abfällen in Deutschland und anderen Ländern oder um Umweltbelastungen durch das eigene Konsumverhalten; in Biologie/Chemie sind Zersetzungsprozesse in der Natur oder die Eigenschaften gefährlicher Abfälle ein Thema; in Politik/Wirtschaft sind es die Chancen und Grenzen einer umweltfreundlichen Wirtschaft oder die Möglichkeiten moderner Abfallaufbereitungsanlagen.

Die Materialien im Unterricht

Die rund 40 Arbeitsblätter können in den jeweiligen Fächern als Ganzes oder modular behandelt werden. Grundsätzlich eignen sich die Arbeitsblätter für eine oder mehrere Unterrichtseinheiten. In Kombination mit weiteren Fächern und ergänzenden Informationen taugen die Materialien auch zur Vorbereitung und Durchführung von Projekttagen oder -wochen.

Infos zum didaktischen Rahmen

Das vorliegende Material orientiert sich an den Rahmenlehrplänen der jeweiligen Fächer und fördert das eigenständige Arbeiten der Schülerinnen und Schüler. Impulse dafür geben konkrete Fragestellungen zu den jeweiligen Themen, Rechercheaufträge ergänzen sie. Neben der Vermittlung von Fachwissen steht die Erarbeitung von Hypothesen und deren Diskussion im Fokus. Ihre Ergebnisse und Erkenntnisse können die Schülerinnen und Schüler auf Arbeitsblättern festhalten oder im Klassenverband diskutieren.

Arbeitsblätter und -materialien

Das Material besteht aus vier Heften – einem Begleitheft mit Informationen zur Abfallentsorgung durch den SBAZV, sowie drei separaten Arbeitsheften für die Fächer Geografie/Physik, Biologie/Chemie und Politische Bildung/Wirtschaft-Arbeit-Technik. Zu den rund 40 Übungen stehen jeweils eine Lehrer- und eine Schülerseite zur Verfügung. Auf der Lehrerseite finden sich unter anderem Angaben zum jeweiligen Thema, zu den Lernzielen sowie methodische Hinweise. Auf der Schülerseite führt jeweils ein kurzer Text in die jeweiligen Übungen ein.

Materialkompass

VERBRAUCHERBILDUNG 
Unser Expertenteam prüft und bewertet Lehrmaterialien - finden Sie heraus, welches Material zu Ihrem Unterricht passt!