Title

Kochen, Backen, Küchendienst: Hauswirtschaft fachfremd unterrichten

16.12.2014

Tipps für den Unterricht in der Primarstufe

Eine Mahlzeit gemeinsam zubereiten oder zusammen einen Kuchen backen – gerade Grundschüler sind dafür schnell zu begeistern. Das Fach Hauswirt-schaft steht allerdings nur in den seltensten Fällen auf ihrem Stundenplan. Wie sich Hauswirtschaft auch fachfremd unterrichten lässt, zeigt das aktuelle Material der Woche. Es verspricht leichte Einstiege durch sofort umsetzbare Unterrichtsideen.

Herausgeber des Materialpakets „Hauswirtschaft fachfremd unterrichten“ ist der Kerpener Kohl-Verlag. Es vermittelt Grundschulkindern grundlegende Küchentechniken und lässt sie einfache Rezepte selbst erproben. Unabhängige Bildungsexperten, die das Material im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands auf den pädagogischen Prüfstand gestellt haben, bewerten es mit der Gesamtnote „gut“ .

Aufbau des Materials

Das aktuelle Material der Woche erlaubt Lehrkräften ohne Studium der Didaktik und Methodik des Hauswirtschaftsunterrichts einen schnellen Einstieg in die Grundlagen dieses Faches. Sie finden im dem rund 75 Seiten starken Material sowohl Tipps für die Organisation, Planung und den Aufbau verschiedener Unterrichtseinheiten als auch Hilfestellung für einen gelungenen Unterrichtseinstieg. Das Material benennt zudem gute Gründe für die Vermittlung hauswirtschaftlicher Techniken schon in der Grundschule und erklärt, worauf beim gemeinsamen Zubereiten eines Frühstücks oder beim Backen geachtet werden muss. Diese Lehrerinfos werden durch Schülerinfos ergänzt, etwa zum richtigen Verhalten in der Küche oder zum Spülen von Hand. Außerdem bietet das aktuelle Material der Woche Dutzende Rezepte zum Nachkochen und -backen sowie Abbildungen der wichtigsten Küchengeräte.

Das können die Kinder lernen

Mit dem aktuellen Material der Woche lernen Grundschulkinder verschiedene Nahrungsmittel näher kennen und aus ihnen leckere Speisen zuzubereiten. Sie lernen die wichtigsten Küchengeräte kennen und zu Verarbeitung von Lebensmitteln zu verwenden, beschäftigen sich der Gestaltung des Arbeitsplatzes Küche, mit Hygiene, Mülltrennung und dem sicheren Bedienen von Herd und Backofen. Beim Be- und Verarbeiten verschiedener Nahrungsmittel zu einem fertigen Produkt üben sie sich außerdem darin, Gelesenes vorzustellen und zu verstehen sowie Arbeitsaufträge schrittweise durchzuführen. Die fast drei Dutzend aufgeführten Rezepte orientieren sich am jahreszeitlichen Angebot, viele lassen sich auch ohne Herd oder Backofen umsetzen.

Service für Lehrerinnen und Lehrer

Das aktuelle Material der Woche unterstützt Lehrerinnen und Lehre bei Vermittlung grundlegender hauswirtschaftlicher Techniken und bietet sich sowohl für den klassischen Unterricht als auch für nachmittägliche Arbeitsgemeinschaften an. Lehrer- und Schülerinfos stellen die wichtigsten Sachinformationen übersichtlich dar. Alle Rezepte liegen als kopierfähige Arbeitsblätter vor und sind klar gestaltet. 

Materialkompass

VERBRAUCHERBILDUNG 
Unser Expertenteam prüft und bewertet Lehrmaterialien - finden Sie heraus, welches Material zu Ihrem Unterricht passt!