Title

Safer Internet Day 2015: Anmeldung eröffnet

Findet 2015 zum elften Mal statt: der Safer Internet Day der Europäischen Union.
05.11.2014

Aktionstag für mehr Sicherheit im Netz

Save the Date: Am 10. Februar kommenden Jahres findet der nächste Safer Internet Day (SID) statt. Die Europäische Union wirbt mit dem Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet und richtet sich mit ihm auch an Schulen. Diese können ihre Ideen, Veranstaltungen und Vorhaben ab sofort anmelden.

Die Europäische Union hat den Aktionstag vor mittlerweile elf Jahren ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Gemeinsam für ein besseres Internet“ zielt er vor allem auf die Förderung eines verantwortungsvollen Umgangs mit dem Netz und neuen Medien.  

In Deutschland koordiniert klicksafe.de den Aktionstag. Der deutsche Ableger der EU-Initiative für mehr Sicherheit im Netz bietet allen interessierten Schulen, Gruppen oder Vereinen auf seiner Website ein breites Informationsangebot rund um den Aktionstag und die Möglichkeit, eigene Veranstaltungen und Projekte bekannt zu machen. Wer will, kann sich auch via E-Mail auf dem Laufenden über den SID 2015 halten lassen.

Die ersten Veranstaltungen stehen schon online: Oberstufenschülerinnen und -schüler der Grünberger Theo-Koch-Schule wollen zum SID 2015 zum Beispiel ihr Wissen zum Thema Handy gezielt mit jüngeren Mitschülern teilen. Die Medienscouts aus Rheinland-Pfalz wiederum wollen in verschiedenen Workshops Jugendliche zeigen, wie sich vor Abzocke im Netz schützen. 

Wer beim SID mitmachen möchte, aber noch keine zündende Idee hat, wird auf klicksafe.de fündig. Dort sind viele Projekte und Veranstaltungen der Aktionstage seit 2009 dokumentiert. Wer für den SID werben möchte, findet auf der Website auch Banner und Logos, die kostenfrei verwendet werden dürfen. 

Materialkompass

VERBRAUCHERBILDUNG 
Unser Expertenteam prüft und bewertet Lehrmaterialien - finden Sie heraus, welches Material zu Ihrem Unterricht passt!