Title

Zur Bundestagswahl: Online-Wahlcheck für Verbraucher

screenshot_verbraucher-entscheiden.de

(c) Screenshot www.verbraucher-entscheiden.de/lebensmittel - Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv)

29.07.2013

www.verbraucher-entscheiden.de

Verbraucher haben auch politisch die Wahl. Um ihnen diese bei der anstehenden Bundestagswahl zu erleichtern, hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) einen Online-Wahlcheck entwickelt. Er stellt fünf Themen in den Fokus.

„Jeder Wähler ist auch Verbraucher. Was er von den Parteien erwarten kann, das zeigen wir im Wahlcheck. Damit unterstützen wir Verbraucher bei ihrer Entscheidung – und zeigen Parteien, was Wählern wichtig ist“, so Gerd Billen, Vorstand des vzbv, zum Launch der Website www.verbraucher-entscheiden.de.

Besucher finden auf der Seite einen virtuellen Marktplatz mit fünf Stationen, die für Themen stehen, die Verbraucher im Alltag besonders bewegen: Finanzen, Energie, Digitales, Lebensmittel und Gesundheit. Interessierte können per Mausklick durch die einzelnen Stationen navigieren und dort selbst zu bestimmten, politisch strittigen Themen Stellung beziehen. Der Wahlcheck gleicht diese Antworten mit den Positionen der Parteien ab, so dass sich am Ende auf einen Blick sehen lässt, welche Partei den eigenen Einstellungen am nächsten kommt.

Der vzbv hat hierfür die Programme der im Bundestag vertretenen Parteien unter die Lupe genommen und ausgewertet, wie sie zu verbraucherpolitischen Themen stehen. Neben dem Wahlcheck finden sich auf der Plattform Informationen zu den verbraucherpolitischen Positionen des vzbv zur Bundestagswahl 2013.

Materialkompass

VERBRAUCHERBILDUNG 
Unser Expertenteam prüft und bewertet Lehrmaterialien - finden Sie heraus, welches Material zu Ihrem Unterricht passt!