Kredite&Finanzierung

Materialkompass

VERBRAUCHERBILDUNG
Unser Expertenteam prüft und bewertet Lehrmaterialien – finden Sie heraus, welches Material zu Ihrem Unterricht passt!
Finanzen
Die vorliegenden Materialien zur Elternarbeit bieten Pädagog*innen Impulse und Anregungen, um mit Eltern über konsumentenpolitische Alltagsthemen ins Gespräch zu kommen und für aktuelle Themen zu Konsum-, Medien- und Finanzbildung zu sensibilisieren. Es gibt dabei 5 Themenhefte: Handy &...
Gesamtbewertung:
Finanzen
Wohnung, Geld & Haushaltsführung bietet Arbeitsmaterialien für Jugendliche von 14-21 Jahren vornehmlich an Förderschulen, aber auch Haupt-, Real- u. Gesamtschulen. Das Material umfasst 106 Kopiervorlagen für Schülerinnen und Schüler, die als Printprodukt und als editierbare Word-Vorlagen auf...
Gesamtbewertung:
Medien
Mit dem vorliegenden Material sollen Schülerinnen und Schüler "elementare Fähigkeiten vor allem in den Bereichen Finanzen und Konsum sowie Arbeits- und Behördenwelt" entwickeln (Flyer). Dies soll mit der Durchführung eines Planspiels gelingen, welches im Zentrum des Material steht. Bestandteile des...
Gesamtbewertung:
Finanzen
Im Mittelpunkt des Materials stehen verhaltensökonomische Experimente, die zeigen sollen, dass der Mensch im gesellschaftlichen Teilsystem Wirtschaft in der Regel nicht den rationalen Ansprüchen eines homo oeconomicus entspricht. Vielmehr führen Verhaltensanomalien zu nicht rationalem Handeln. Die...
Gesamtbewertung:
Finanzen
Das Materialheft "Umgang mit Geld II" umfasst neun kurze und eine etwas umfangreichere thematische Einheiten zu den Inhaltsbereichen "Sparen/ Geldanlage" sowie "Kredit/ Schulden". Die ersten vier kurzen, in der Regel eine Doppelseite füllenden Einheiten, thematisieren...
Gesamtbewertung:
Finanzen
Die auf eine Doppelstunde hin angelegte Unterrichtseinheit umfasst sechs circa einseitige Informationstexte, die sich rechtlichen Aspekten des Kaufens bzw. den Modalitäten und Folgen der Kreditfinanzierung widmen. Der erste Informationstext stellt die juristischen Festlegungen zur "...
Gesamtbewertung:
Finanzen
Das 19 Seiten umfassende Material liefert neben einer zweiseitigen Übersicht auf sechs Seiten Hintergrundinformationen für Lehrkräfte zu folgenden Schwerpunkten: Virtuelle Marktplätze/ seriöses Online-shoppen/ Ratenkauf. Für die Bereiche "Shoppen im Internet" und "Ratenzahlungen" liegt je eine...
Gesamtbewertung:
Finanzen
Das zweiseitige Material regt die Schüler durch Argumentationspraktiken zur Auseinandersetzung mit verlockenden Angeboten zu Kredit, Konsum und Schuldenvermeidung an.
Gesamtbewertung:
Finanzen
Das Arbeitsblatt greift das Problem der Überschuldung bei Jugendlichen durch Vertragshandys auf. Thematisiert werden Ursachen (Extra-Dienste von Handys, Grenzen des Vermögens bei Jugendlichen, Medien- und Kommunikationssucht, Statussymbol Handy, undurchsichtige Handytarife, etc.) und die Folgen (...
Gesamtbewertung:
Finanzen
Kreditpoly ist ein Spiel mit mehreren Spielrunden. Schicksal-, Chance- und Ereigniskarten bestimmen den Spielverlauf, der auf dem Übungsbogen dokumentiert wird und anschließend Stoff bietet für die Reflexion. Den Jugendlichen werden Verschuldungsfälle aus dem Alltag präsentiert, wobei sie mit mehr...
Gesamtbewertung: