Title

Kreativ Ernährung entdecken

Das Lehrbuch "kreativ Ernährung entdecken" vermittelt mit modernen schüler- und handlungsorientierten Methoden die folgenden Inhalte:

- Ernährung im Blickpunkt
- Nährstoffe
- Nährstoff- und Energiebedarf
- Stoffwechsel
- Vollwertige Ernährung in diversen Altersstufen
- Alternative Kostformen/Welternährung
- Fehlernährung und Diätetik
- Lebensmitteltoxikologie, Lebensmitteltrends, Lebensmittelrecht
- Hygiene im Lebensmittelbereich/Außer-Haus-Verpflegung.

Jedes Kapitel wird durch ein Mind-Map strukturiert und enthält Begriffserklärungen, Merksätze, Checklisten für Klassenarbeiten, Versuche und Projekte.

Das Lehrbuch "Kreativ Ernährung entdecken" ist ein gelungenes Beispiel dafür, dass die Grundlagen der Ernährungslehre interessant und abwechslungsreich dargeboten werden können. Die diversen handlungsorientiert gestalteten Themen unterstützen den Kompetenzaufbau. Obwohl sich das Buch an Schüler der Berufsschule richtet, kann es überall dort eingesetzt werden, wo Grundlagen in der Ernährungslehre vermittelt werden sollen.

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Sehr gut
Methodik-Didaktik:
Sehr gut
Formale Gestaltung:
Sehr gut
Gesamtbewertung:
Sehr gut
Ausführliche Bewertung
Das Lehrbuch "Kreativ Ernährung entdecken" ist ein gelungenes Beispiel dafür, dass die Grundlagen der Ernährungslehre interessant und abwechslungsreich dargeboten werden können. Viele Lehrbücher sind phantasielos und sehr eintönig aufgebaut, so dass Schüler oder auch Studenten nicht dazu angeregt werden, sich Informationen eigenständig zu erarbeiten. In diesem Buch steht jedoch der Lernende im Mittelpunkt, d. h. dass zum Beginn des Buches in einem Leitfaden die Handhabung des Buches erläutert wird und anhand unterschiedlicher handlungsorientierter Methoden die Inhalte vermittelt werden. Jedes Kapitel wird durch ein Mind-Map strukturiert und enthält Begriffserklärungen, Merksätze, Tipps, Hinweise für Internetrecherchen, Checklisten für Klassenarbeiten, Versuche und Projekte. Dadurch werden unterschiedliche Lerntypen angesprochen und auch dazu angeregt, sich zusätzliche Informationen zu beschaffen und zu erfassen. Die fundamentalen Inhalte der Ernährungslehre sowie diverse Kompetenzen werden durch die folgenden 9 Kapitel des Buches (Ernährung im Blickpunkt, Nährstoffe, Nährstoff- und Energiebedarf, Stoffwechsel, Vollwertige Ernährung in diversen Altersstufen, Alternative Kostformen/Welternährung, Fehlernährung und Diätetik, Lebensmitteltoxikologie, Lebensmitteltrends, Lebensmittelrecht, Hygiene im Lebensmittelbereich/Außer-Haus-Verpflegung) vermittelt oder angebahnt. Positiv sind die Vielzahl von Abbildungen und Diagrammen, die den Inhalt ergänzen und viele Fakten zusammenfassen und veranschaulichen sowie zahlreiche Zusatzinformationen wie Methoden und Techniken, die nicht unbedingt fachspezifisch sind, wie z. B. die Erstellung einer Powerpoint-Präsentation, eines Mind-Maps, einer Lernkartei, einer Datenerhebung, eines Kurzreferats, einer Plakatgestaltung und vieles mehr. Das Buch "Kreativ Ernährung entdecken" ist ein sehr gelungenes Beispiel, wie sich Inhalte und Themen der Ernährungslehre modern, interessant und begreifbar darstellen lassen, so dass es Spaß macht, darin zu lesen. Manchmal ist das Layout jedoch etwas zu bunt, da die Texte häufig im Hintergrund noch Bilder enthalten, so dass diese dann schwer zu lesen sind und die Augen schnell ermüden. Kleinere Ungenauigkeiten, die vorhanden sind, sollten verändert werden, z. B. ist die Fehling´sche Lösung aus Fehling I und Fehling II ursprünglich nicht violett sondern tiefblau (S. 44) und Fructose wird bei den Monosacchariden (Aufbau) symbolisch auch als Sechseck dargestellt (es handelt sich ja auch um eine Hexose), jedoch ist ihre chemische Struktur fünfeckig (S. 33). Obwohl sich das Buch an Schüler der Berufsschule richtet, kann es überall dort eingesetzt werden, wo Grundlagen in der Ernährungslehre vermittelt werden sollen.
Erscheinungsjahr
2010
Autor/in
Rita Richter
Reihe
Preis
32.40 €
ISBN
978-3-8085-6697-8
Materialformat
Schlagworte