Skip to content
Klaus Müller

Alltagskompetenzen: Großer Rückhalt für mehr lebensnahen Unterricht

Kinder und Jugendliche sollten in der Schule mehr über Ernährung, Finanzen, Medien und weitere Konsumthemen erfahren. Das finden 70 Prozent der Deutschen, wie eine Erhebung des Verbraucherzentrale Bundesverbands e.V. (vzbv) zeigt. Auch im Bund und vielen Ländern ist der Rückhalt für mehr Verbraucherbildung im Unterricht gewachsen. 

25.11.2016 | Material der Woche

Handy im Unterricht? Na klar! – Unterrichtsideen für die Sekundarstufen

Handy im Unterricht? Na klar!

Haben Smartphones etwas im Unterricht zu suchen? An deutschen Schulen scheiden sich an dieser Frage die Geister. Das Unterrichtsmaterial „Handy im Unterricht? Na klar!“ bezieht eine eindeutige Position und wurde jetzt neu im Materialkompass aufgenommen. Unabhängige Bildungsexperten finden es inhaltlich und didaktisch „sehr gut“.

18.11.2016 | Material der Woche

Faszination Medien: Multimediales Lernen in Schule und Jugendarbeit

Faszination Medien

Ob Filme, Computerspiele, Nachrichten oder Reality-TV – über Medien und ihre Wirkung wird viel diskutiert. Einen eigenen Standpunkt zu finden, ist nicht immer leicht. Das Unterrichtsmaterial „Faszination Medien“ will Jugendlichen dabei helfen. Unabhängige Bildungsexperten haben es jetzt für den Materialkompass unter die Lupe genommen und mit der Gesamtnote „gut“ bewertet.

Newsfeed der Startseite abonnieren