+++ Unsere Bildungsangebote +++

+++ Aktuelles +++

Holzwürfel zeigen die Worte Fact und Fake

Quelle: Jo Panuwat D - stock.adobe.com

05.03.2024, 16.00 bis 17.30 Uhr

Lehrkräftefortbildung: Fakt oder Fake – Wie schütze ich mich vor Missbrauch und Hassrede im Netz?

Die Online-Fortbildung stellt Lehrkräften die neues Online-Version des Planspiels #FaktOderFake vor, das Schüler:innen für das Phänomen „Fake News“ sensibilisiert und ihnen Kompetenzen für einen kritischen Umgang vermittelt.
Mehr erfahren
Ein Junge schaut nachdenklich und hält in der Hand ein Sparschwein

Quelle: Prostock-studio

29.02.2024, 16.00 - 17.30 Uhr

Lehrkräftefortbildung: Die Banktour - Ein Streifzug durch die Finanzwelt

Wie man die richtige Bank findet, wann ein sogenanntes Gratiskonto teuer werden kann und worauf man beim Umgang mit dem Girokonto achten sollte – die Antworten auf solche Fragen bietet diese Onlinefortbildung.
Mehr erfahren
Eine Hand hält einen Kompass zwischen Daumen und Zeigefinger.

Quelle: zendograph - Adobe Stock

22.02.2024

Neue geprüfte Unterrichtsmaterialien im Materialkompass

Der Materialkompass wächst – Lehrkräfte finden erneut eine Vielzahl von Unterrichtsmaterialien zu den unterschiedlichen Themenbereichen der Verbraucherbildung, die durch ein unabhängiges Expert:innenteam geprüft wurden.
Mehr erfahren

+++ Unterrichtsmaterial der Woche +++

ist Material der Woche
Titelseite des Materials mit Netzstecker und 80 Euro in Scheinen

Quelle: Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen

Marktgeschehen, Finanzen und Verbraucherrecht

Unterrichtsmaterial: Strom (Einheit 1)

Dieses Unterrichtsmaterial des Projekts "Get In" erleichtert es Lehrenden im DaZ-Bereich, alltagsrelevante, verbraucherrechtliche Themen im Rahmen des Sprachunterrichts zu behandeln. Es erläutert den Prozess der Anmeldung, Stromkosten und -rechnungen sowie mögliche Sparmaßnahmen. Die Bestellung der Übungs- und Begleithefte ist kostenfrei für DaZ-Anbieter:innen.
Mehr sehen

Themendossier zur finanziellen Bildung

Finanzbildung oder finanzielle Bildung bietet Schülerinnen und Schülern nicht nur das Wissen, um das eigene Geld sinnvoll verwenden zu können, sondern auch die Möglichkeit wirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und sich zu kritischen Verbraucher:innen zu entwickeln. Lehrkräfte finden passende Anregungen für den Unterricht im Themendossier „Finanzbildung“.

zum Dossier

Verbraucherschutz für Jugendliche

Energy Drinks, Black Friday oder Fast Fashion - unser Peer-Projekt für Jugendliche - die Verbraucherchecker - sorgt für verständliche und praxistaugliche Verbraucher-Tipps für Jugendliche.

zum Projekt
Junge Frau mit "Check it!" Slogan und Verbraucherchecker Projekt-Logo

Quelle: khosrork-AdobeStock

Was ist Verbraucherbildung?

Verbraucherbildung meint vor allem zwei Dinge: Alltagswissen und Orientierungswissen. Sie hat das Ziel, aufzuklären und Bewusstsein zu schaffen – für eine selbstbestimmte, verantwortungsvolle und gesundheitsförderliche Lebensführung. Verbraucherbildung ist ein lebenslanger Lernprozess und befähigt Menschen, ob jung oder alt, als Verbraucherinnen und Verbraucher verantwortungsbewusst zu handeln und sinnvolle Entscheidungen zu treffen. Je früher die Fertigkeiten für einen reflektierten Konsum entwickelt werden, desto selbstverständlicher werden sie schon bei jungen Konsumentinnen und Konsumenten im alltäglichen Handeln verankert sein. Desto einfacher wird es für Kinder und Jugendliche, den steigenden Anforderungen in einer zunehmend globalen, vernetzten und komplexen Welt der Waren und Dienstleistungen gerecht zu werden.

Symbol-Icon Ernährung

Ernährung und Gesundheit

Lebensmittel und ihre Herkunft, Qualität, Kennzeichnung, Wertschätzung und Konsum, Werbestrategien der Lebensmittelbranche sowie Fragen zu gesunder Lebensführung

Symbol-Icon Finanzen

Marktgeschehen, Finanzen und Verbraucherrecht

Informationen zum Marktgeschehen, Umgang mit Geld, zu Finanzprodukten und Krediten sowie zu Versicherungen und Werbung

Symbol-Icon Medien

Medien und Information

Mediennutzung, Beschaffung von Informationen, Datenschutz und Urheberrechte, Soziale Netzwerke und Online-Werbung

Symbol-Icon Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Mobilität und Wohnen, Wachstum und Wohlstand, fairer Handel sowie Klima, Energie und Ressourcen