Title

Medienkoffer der Internauten

Der Medienkoffer der Internauten ist als pdf-Download verfügbar. Zu den drei Themen "Umgang mit persönlichen Daten", "Sicher Surfen" und "Sicher Kommunizieren" liegt jeweils ein Unterrichtskonzept vor. Dieses umfasst eine knappe Einführung in das Thema für Lehrende sowie ein Konzept für den Unterrichtsverlauf mit mehreren Arbeitsaufträgen und dazugehörigen Arbeits- und Lösungsblätter. Die Arbeitsaufträge sind sehr abwechslungsreich und beinhalten Hausaufgaben mit Missionen, die auf der Seite der Internauten zu lösen sind, Gruppenarbeiten mit Reflexionsphasen oder Rätsel und Quizfragen. Angedacht sind zwei Unterrichtsstunden pro Thema.

Der Medienkoffer der Internauten beinhaltet drei Unterrichtsverläufe zu den Themen "Umgang mit persönlichen Daten", "Sicher Surfen" und "Sicher Kommunizieren". Das Material ist durch die Präsenz der Internautenfiguren grafisch sehr anregend und abwechslungsreich gestaltet. Das Unterrichtskonzept und einige Arbeitsblätter bieten vielfältige Anregungen und Ideen, wie die Themen im Unterricht behandelt werden können. Die Arbeitsblätter und -aufträge sollten aber teilweise auf ihre Lernziele hin geprüft werden und durch weiteres Material ergänzt werden.

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Gut
Methodik-Didaktik:
Gut
Formale Gestaltung:
Sehr gut
Gesamtbewertung:
Gut
Ausführliche Bewertung
Der Medienkoffer der Internauten bietet Anregungen wie die Themen "Umgang mit persönlichen Daten", "Sicher Surfen" und "Sicher Kommunizieren" im Unterricht behandelt werden können und welche Aspekte dabei zu berücksichtigen sind. Die Themenauswahl ist sehr gut auf die aktuellen Bedarfe der Schüler und Schülerinnen in der angesprochenen Altersgruppe ausgerichtet. Durch die Figuren der Internauten können Schülern und Schülerinnen auf spielerische und unterhaltsame Weise über die Gefahren und Risiken im Internet aufgeklärt werden. Die vorbereiteten Unterrichtsverläufe, Arbeitsblätter und Quizfragen sind aber nur teilweise für den Unterricht geeignet und sollten auf ihre Lernziele hin überprüft werden. Kombiniert mit anderen Materialen stellen die Arbeitsblätter des Medienkoffers einen Fundus an Ideen, Inhalten und Arbeitsblättern bereit und können variabel im Unterricht eingesetzt werden.  Die Unterrichtsplanung beinhaltet mehrere Besuche der Internetseite der Internauten, sodass sowohl bei den Schülern und Schülerinnen zu Hause als auch in der Schule ein Internetzugang vorhanden sein muss. Teilweise dominieren die Internautenfiguren die Inhalte, was dem Material nicht zuträglich ist. Die Informationen für Lehrende sind in dem Material sehr knapp gehalten und setzen Vorwissen voraus.  Für ältere Schüler und Schülerinnen müssen möglicherweise noch weitere Materialen und Informationen herangezogen werden. Für jüngere Schüler und Schülerinnen hingegen ist die Unterrichtsplanung teils sehr anspruchsvoll, sodass insbesondere während der Recherche im Internet die Aufsicht von Erwachsenen notwendig sein wird. Es empfiehlt sich, die Unterrichtseinheiten - z.B. zum sicheren Suchen - gerade für jüngere Schüler und Schülerinnen zudem noch stärker zu strukturieren und anzuleiten. Die Missionen, die die Kinder auf der Internetseite bestehen müssen, bieten aber einen abwechslungsreichen Zugang zu den Themen und sind eine gute Grundlage, um auf Gefahren im Internet aufmerksam zu machen. Mit einem kritischen Blick auf einen Teil der Arbeitsblätter und -aufträge können sie im Unterricht - gerade auch in Vertretungssituationen - leicht eingesetzt werden.
Erscheinungsjahr
Autor/in
Reihe
Preis
0.00 €
ISBN
Materialformat
Schlagworte

Gesamtbewertung

Gut