Title

test macht Schule

Unterrichtsmaterial der Stiftung Warentest auf Basis des Monatsmagazins test.

Das Heft gliedert sich in vier Teile mit folgenden Schwerpunkten:
Teil I: Einführung in das Projekt: Kennenlernen der Stiftung Warentest und der Zeitschrift test - Film über die Arbeit der Stiftung Warentest - Das test-Qualitätsurteil der Stiftung Warentest - die Zeitschrift test

Teil II: Arbeiten mit test im Deutschunterricht: Sprachuntersuchung - Fremdwörter - stilistische Mittel - objektive und subjektive Texte - Redefiguren und Stilmittel in test

Teil III: Einsatz der Zeitschrift im Fach- und fächerübergreifenden Unterricht Sachtexte analysieren und Informationen entnehmen - Verfassen einer Produkt-Kurzbeschreibung - Verhältnis Politik und Wirtschaft - Ernährung in test -Lebensmittelqualität und Lebensmitteltests - Haushalt führen mit Hilfe von test - Lesen von Testtabellen - Auswahl eines Produkts anhand bestimmter Kriterien - Auseinandersetzung mit Testkriterien und mit einem getesteten Produkt aus test - einen Schülertest vorbereiten und durchführen - ein eigenes test-Heft erstellen - Auswertung des Projektes "test macht Schule" anhand eines Fragebogens

Teil IV: Beispiele zu Schülerarbeiten Ein "test-Sonderheft" - Schulkioske - ein Schülertest - Ein Comic

Das Heft ist modular aufgebaut. Jedes Modul kann auch alleine bearbeitet werden. Es gibt viele Hinweise zur Gestaltung eines handlungsorientierten Unterrichts. Sehr hilfreich für den Umgang mit Testergebnissen von Warentests ist die Hinführung mit dem Umgang der Zeitschrift test. Es werden gestufte Unterrichtsvorschläge gemacht, um Schülerinnen und Schüler darauf vorzubereiten eigenständig einen Dienstleistungs- oder Warentest zu entwickeln und durchzuführen.

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Gut
Methodik-Didaktik:
Gut
Formale Gestaltung:
Sehr gut
Gesamtbewertung:
Gut
Ausführliche Bewertung
Das Heft ist modular aufgebaut. Jedes Modul kann auch alleine bearbeitet werden. Es finden sich viele Hinweise zur Durchführung von handlungsorientierten Unterrichtssequenzen, die dazubeitragen Konsumentscheidungen reflektiert treffen zu können. Jedes Modul beginnt mit Hinweisen zu Lernzielen und möglichen Vorgehensweisen im Unterricht. Schwerpunkt ist der Umgang mit den testheften und insbesondere den Testergebnissen von Warentests sowie die Vorbereitung von Schülerinnen und Schülern darauf, eigenständig einen Dienstleistungs- oder Warentest zu entwickeln und durchzuführen. Bedauerlich ist, dass es keine Unterrichtsvorschläge zu nachhaltig orientierten Schülerdienstleistungs- und Warentests gibt, obwohl die Stiftung Warentest mittlerweile die sozialen und ökologischen Folgen des Konsums über die CSR-Untersuchung erfasst. Desweiteren wären Literaturhinweise zur fachlichen Vorbereitung des Unterrichts für Lehrkräfte wünschenswert. Insgesamt handelt es sich um ein empfehlenswertes Material.
Erscheinungsjahr
2010
Autor/in
Adenau, A. / Ahrens, K. /Alsenz S. u.a.
Reihe
Preis
0.00 €
ISBN
Materialformat
Schlagworte