Title

Tools and Materials Box: Globales Leben in der Sekundarstufe an den Beispielen fairer Handel und Menschenrechte

Das Heft ist eine Sammlung von verschiedenen Unterrichtsideen und -materialien ("Tools and Materials") zum Fairen Handel und zum Thema Menschenrechte. Zu beiden Themengebieten wird zunächst eine Einführung gegeben, danach werden jeweils 9 verschiedene Unterrichtsideen und teilweise entsprechende Arbeitsblätter bereitgestellt. Abschließend werden zu beiden Themengebieten weiterführende Materialien benannt.
In beiden Themengebieten wird Wert auf die Vermittlung der gegenwärtigen Handelsbedingungen und der Arbeitsbedingungen oder Lebensbedingungen in anderen Ländern gelegt.

Das Material ist eine abwechslungsreiche Sammlung von verschiedenen Unterrichtsideen und -materialien zum Thema Fairer Handel und Menschenrechte. Zu jedem Themengebiet werden 9 Ideen bzw. Materialien vorgestellt, die jeweils eine unterschiedliche Dimension des Themengebietes beleuchten. Die Ideen sind sehr gut geeignet, den Schülern den Zugang zu den Inhalten zu erleichtern. Sie eröffnen jeweils verschiedene Perspektiven auf die Themen und regen dabei auch zu Kritik und Reflexion an. Die Darstellungsform der Ideen und Materialien ist uneinheitlich und erschwert ihre Nutzung. Zudem gibt es im Material viele Schreibfehler und andere formale Unregelmäßigkeiten.

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Gut
Methodik-Didaktik:
Gut
Formale Gestaltung:
Ausreichend
Gesamtbewertung:
Gut
Ausführliche Bewertung
Das Material ist eine abwechslungsreiche Sammlung von verschiedenen Unterrichtsideen und -materialien zum Thema Fairer Handel und Menschenrechte. Zu jedem Themengebiet werden 9 Ideen ausführlich und nachvollziehbar vorgestellt, die jeweils eine unterschiedliche Dimension des Themengebietes beleuchten. Die verschiedenen Ideen pro Themengebiet beziehen sich nur an einzelnen Stellen aufeinander. Negative Punkte: - Die Darstellung der Unterrichtsideen ist uneinheitlich: Einerseits werden komplette Ideen (inklusive Arbeitsblätter) ausführlich dargestellt, andererseits wird nur auf (zum Teil kostenpflichtige) Materialien verwiesen (z.B. DVDs oder Broschüren), die von der Lehrkraft noch besorgt werden müssen. Zudem ist dieser Unterschied nicht im Inhaltsverzeichnis deutlich gemacht. - Auffällig sind die vielen Schreibfehler und Uneinheitlichkeiten z.B. bei Genderschreibweise, Zeilenabständen und Aufzählungszeichen. Positive Punkte: - Die Unterrichtsideen und -materialien sind äußerst vielfältig und kreativ. - Die Einführungstexte und ausführlichen Beschreibungen der Unterrichtsideen sind für die Lehrkraft nützlich. - Teilweise sind auch Arbeitsblätter bzw. Kopiervorlagen für die Schüler enthalten. - Die Unterrichtsideen fördern verschiedene Sozialformen und zeigen jeweils ganz unterschiedliche Perspektiven auf die Themen. - In fast jeder Unterrichtsidee werden Diskussionen angeregt und die Schüler aufgefordert, eigene Überlegungen und Reflexionen anzustellen. - Bei jedem Unterthema wird auf weitere, passende Materialien verwiesen. Insgesamt können die präsentierten Ideen und Materialien eine gute Anregung und Unterstützung für die Lehrkraft sein.
Erscheinungsjahr
2010
Autor/in
EPIZ e.V. Berlin, Nicola Humpert
Reihe
Preis
ISBN
Materialformat