Title

Vollwertig Essen und Trinken

nach den 10 Regeln der DGE

Die 10 Regeln der deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) wurden auf der Grundlage derzeitiger wissenschaftlicher Erkenntnisse verfasst. Sie sollen zur Gesunderhaltung, zum Wohlbefinden und genussvollem Essen beitragen. Diese Regeln haben aid und DGE, ergänzend zum Heft, als Foliensatz auf CD-ROM herausgegeben. Auf den 15 Folien, 23 Seiten Fachinformationen und Anregungen, 16 Arbeitsblättern mit 7 Lösungsblättern und Zusatzinformationen (z. B. ergänzende Medien) geht es vor allem um praktische und konkrete Alltagsempfehlungen zur Lebensmittelauswahl und -zubereitung sowie um Genuss und Bewegung.

Die CD-Rom "Vollwertig essen und trinken nach den 10 Regeln der DGE" ist ein gelungenes Material/Medium, das u. a. durch die diversen Arbeitsanregungen dazu beiträgt die Basics, d. h. die 10 Regeln der DGE, sowohl in Theorie als auch in Praxis zu vermitteln. Diverse Tipps und Beispiele erleichtern die Umsetzung im Alltag.

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Sehr gut
Methodik-Didaktik:
Sehr gut
Formale Gestaltung:
Sehr gut
Gesamtbewertung:
Sehr gut
Ausführliche Bewertung
Die CD-Rom "Vollwertig essen und trinken nach den 10 Regeln der DGE" ist ein gelungenes Material/Medium, das u. a. durch die diversen Arbeitsanregungen dazu beiträgt die Basics, d. h. die 10 Regeln der DGE, sowohl in Theorie als auch in Praxis zu vermitteln. In der heutigen Zeit werden die Menschen im Supermarkt mit einer beträchtlichen Fülle an Lebensmitteln konfrontiert. Jeder muss nach seinem Ermessen eine Auswahl treffen, die nicht immer zu einer ausgewogenen und gesunderhaltenden Ernährung beiträgt. Die 10 Regeln der deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) wurden auf der Grundlage derzeitiger wissenschaftlicher Erkenntnisse verfasst. Sie sollen zur Gesunderhaltung, zum Wohlbefinden und genussvollem Essen beitragen. Die Regeln haben aid und DGE, ergänzend zum Heft, als Foliensatz auf dieser CD-ROM herausgegeben. Auf den 15 Folien, 23 Seiten Fachinformationen und Anregungen, 16 Arbeitsblättern mit 7 Lösungsblättern und Zusatzinformationen (z. B. ergänzende Medien) geht es vor allem um die praktische Umsetzung und konkrete Empfehlungen zur Lebensmittelauswahl und -zubereitung im Alltag sowie um Genuss und Bewegung. Zu jeder der 10 Regeln gibt es Fachinformationen und didaktische Hinweise sowie mindestens eine Folie und ein Arbeitsblatt. Diese können am Computer oder als Ausdruck bearbeitet werden. Alle Folien und Arbeitsblätter lassen sich individuell, z. B. mit Computer und Beamer einsetzen. Das Gesamtdokument umfasst insgesamt 85 Seiten. Je nach Zielgruppe und Vorlieben kann u. a. zwischen dem Lebensmittelkreis und der Lebensmittelpyramide gewählt werden. Wünschenswert wäre das zur CD-Rom passende Heft zu inkludieren und zusätzlich die zielgruppengerechte Veränderbarkeit des Materials, z. B. der Arbeitsblätter. Die Fragen und Arbeitsaufträge sind alle in der Höflichkeitsform "Sie" formuliert, da jedoch auch Kinder und Jugendliche ab einem Alter von 11 Jahren (7. Klasse) als Zielgruppe vorgesehen sind wäre die Höflichkeitsform "Du" ebenfalls von Vorteil. Abschließend sei bemerkt, dass die auf der CD-Rom enthaltenden Informationen sehr umfangreich sind und diverse Anregungen für den individuellen Einsatz geben. Auch wenn es sich hauptsächlich um Folien und Arbeitsblätter handelt, können trotzdem weitergehende Fragen aufgeworfen und bearbeitet werden. Diverse Tipps und Beispiele erleichtern die Umsetzung der Regeln im Alltag.
Herausgeber
Erscheinungsjahr
2005
Autor/in
Dr. Ingrid Brüggemann, Susanne Illini, Klaus Schäbethal, Dr. Helmut Oberritter
Reihe
Preis
25.00 €
ISBN
978-3-8308-0082-7
Materialformat
Schlagworte