Datum: 22.04.2022

Planet-N: Nachhaltig lernen

22.04.2022, 16:00 - 17:30 Uhr

Wie lässt sich das Thema Nachhaltigkeit in den Unterricht integrieren? Welche Möglichkeiten gibt es, Schüler:innen mit kreativen Challenges im Alltag ein nachhaltigeres Verhalten zu vermitteln? Die digitale Plattform Planet-N - entwickelt von jungen Menschen für junge Menschen - gibt Anregungen. 

Nicola - stock.adobe.com

Die Online-Fortbildung stellt Planet-N vor. Die digitale Plattform bietet Unterrichtsmodule für über zehn Fächer, interaktive Stories zu Nachhaltigkeitsdilemmata sowie einen Challenge-Generator für nachhaltiges Verhalten im Alltag.

In der Online-Fortbildung erhalten Lehrkräfte Anregungen zur Nutzung des Angebots sowie Hintergrundinformationen zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung. Das vorgestellte Bildungsangebot „Planet-N“ eignet sich für den Unterricht, bei Aktionen im Schulalltag oder beim Selbstlernen zu Hause und richtet sich an Lehrkräfte der Klassen 7 bis 13.

Planet-N wurde von einer kleinen Gruppe junger Menschen zwischen 16 und 26 entwickelt. Die Inhalte folgen dem Motto "BNE von jungen Menschen für junge Menschen”. Einige der Initiatoren sind als Mitglieder von youpaN seit mehreren Jahren in den deutschlandweiten Implementierungsprozess von BNE eingebunden.

Termin: Donnerstag, 22.04.2022, 16.00 bis 17.30 Uhr

Referent:innen: Clara Lauer und Lukas Zimmermann, Mitwirkende bei Planet N

Anmeldung: Bitte melden Sie sich auf der Seminarseite an.