Durch die folgenden Buttons können Sie direkt auf einen speziellen Bereich des Inhaltes springen

Materialkompass: Unterrichtsmaterialien suchen und finden

Von Expert:innen geprüfte und bewertete Materialien aus den Bereichen digitale Bildung, Finanzen, Bildung für nachhaltige Entwicklung und Ernährung.

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat mit dem Materialkompass ein Instrument der Qualitätskontrolle für Unterrichtsmaterial geschaffen. Denn Schulbücher unterliegen einer Qualitätskontrolle, doch heute wird ein Großteil der Unterrichtsmaterialien im Internet veröffentlicht - ohne eine unabhängige Prüfung und fachliche Bewertung vorab. Das öffnet Tür und Tor für Werbung und Einflussnahme, die in der Schule nichts zu suchen haben. Daher beauftragen wir Professor:innen, Wissenschaftler:innen und Pädagog:innen aus der Ernährungs-, Finanz-, Medien- und Nachhaltigkeitsbildung mit fachlichen Gutachten zu Unterrichtsmaterialien. Alle Gutachten basieren auf einem wissenschaftlich entwickelten Bewertungsraster,

Hiermit können Sie die Materialien nach Stichpunkten oder Herausgebern durchsuchen.
Nach Thema filtern
ist Material der Woche
Titelseite des Materials mit Netzstecker und 80 Euro in Scheinen

Quelle: Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen

Marktgeschehen, Finanzen und Verbraucherrecht

Unterrichtsmaterial: Strom (Einheit 1)

Dieses Unterrichtsmaterial des Projekts "Get In" erleichtert es Lehrenden im DaZ-Bereich, alltagsrelevante, verbraucherrechtliche Themen im Rahmen des Sprachunterrichts zu behandeln. Es erläutert den Prozess der Anmeldung, Stromkosten und -rechnungen sowie mögliche Sparmaßnahmen. Die Bestellung der Übungs- und Begleithefte ist kostenfrei für DaZ-Anbieter:innen.
Mehr sehen
es ist ein ausschnitt der Weltkarte wo Postkarten ähnliche Bilder zu ein paar Ländern gezeigt werden

Nachhaltigkeit

Unterrichtsmaterial: Abenteuer bauen

Das Unterrichtsmaterial für die Grund- und Sekundarstufe I bietet einen breiten Zugang zum Bauen als einem typischen Thema des Sachunterrichts/ der Naturwissenschaften voller Verknüpfungen auch zu Mathematik und Kunst. Der Fokus auf nachhaltige Baustoffe erweitert dabei die inhaltliche Perspektive auf Bildung für nachhaltige Entwicklung und die Sustainable Development Goals.
Mehr sehen
es ist das Deckblatt der Präsentation zu sehen wo das Thema steht und für welche Fächer es zutrifft

Marktgeschehen, Finanzen und Verbraucherrecht

Unterrichtsmaterial: Was macht die Bank mit meinem Geld?

Wenn das Thema Geld im Schulunterricht überhaupt drankommt, wird dabei meist eine einfache Rendite-Logik gelehrt, ohne über die ethischen und ökologischen Folgen der Geldanlage zu sprechen. Um diese Lücke zu füllen, hat urgewald in Zusammenarbeit mit Lehrerinnen des Lise-Meitner-Gymnasiums in Leverkusen Unterrichtseinheiten für die Fächer Sozialwissenschaften und Praktische Philosophie entwickelt.
Mehr sehen
es ist ein Einführungstext zum Thema Schulden

Marktgeschehen, Finanzen und Verbraucherrecht

Unterrichtsmaterial: Materialordner Schuldenprävention

In dieser Materialsammlung befindet sich eine Vielzahl didaktischer Materialien, die für die Schuldenprävention in Schleswig-Holstein konzipiert wurden. In neun Modulen werden Themen wie Werbung, erste eigene Wohnung und Auto, Budgetplanung, Kreditwesen und Versicherungen behandelt. Die Module können auch einzeln ab der Sek. I eingesetzt werden.
Mehr sehen
es ist ein Fahrrad zu sehen, im fordernden Rad ist die Erde zusehen über dem Fahrrad steht ein Text

Nachhaltigkeit

Unterrichtsmaterial: Mit dem Fahrrad um die Welt

Bei diesem Unterrichtsmaterial handelt es sich um einen Workshop zum Thema Globalisierung und Umwelt. Am Beispiel des Fahrrads beschäftigen sich Lernende der 3. bis 6. Klasse auf altersgerechte Weise mit der globalisierten Wirtschaft und ihren Auswirkungen auf Mensch und Natur weltweit. Das Material kann im Zuge einer Projektwoche genutzt werden.
Mehr sehen
es ist ein Kind zu sehen was sich ans Wasser hockt um sich Papierboote anzusehen

Nachhaltigkeit

Unterrichtsmaterial: Wasser in Natur und Technik entdecken

Dieses Unterrichtsmaterial will es Kindern und ihren pädagogischen Fach- und Lehrkräften ermöglichen, gemeinsam die Bedeutsamkeit des Wassers zu entdecken. Sie erforschen, wie und wofür wir Menschen, aber auch andere Lebewesen das Wasser nutzen und zeigen, wo sich in der Natur überall Wasser entdecken lässt.
Mehr sehen

Wer bewertet die Unterrichtsmaterialien und nach welchen Kriterien?

Im Internet findet man eine Fülle von Unterrichtsmaterialien zur Verbraucherbildung, deren Qualität auf den ersten Blick nicht immer ersichtlich ist und stark variiert. Um Lehrenden eine Orientierung im Materialdschungel zu bieten, wurde der Materialkompass Verbraucherbildung entwickelt.
expertengremium image

Expertengremium

Die Bewertungen der Unterrichtsmaterialien werden von Bildungsexperten vorgenommen – also von Wissenschaftlerinnen, Pädagogen, Lehrkräften sowie Dozentinnen aus der Lehrerfortbildung.

kriterien image

Kriterien

Die Materialien werden in einem ausführlichen Prozess entlang eines wissenschaftlich evaluierten Bewertungsrasters anhand der Kriterien fachlicher Inhalt, Methodik und Didaktik sowie formale Gestaltung bewertet.

bewertung image

Bewertung

Die Materialien werden im Notenspektrum von „sehr gut“ bis „mangelhaft“ bewertet. Die Gesamtnote ergibt sich aus den gewichteten Einzelnoten der verschiedenen Bewertungskriterien nach einem festen Notenschlüssel.