Hier finden Sie kostenlose Fortbildungen für Lehrende aus den Bereichen Medienbildung, Ernährung, ökonomische Bildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie weitere Termine rund um das Thema Verbraucherbildung. An den Online-Fortbildungen des Netzwerks Verbraucherschule können alle Lehrkräfte teilnehmen. Eine Teilnahmebescheinigung kann ausgestellt werden. 

Ein junger Mensch steht von einer Weltkugel und wendet mit dem Tablet eine AR-Anwendung an.

Quelle: David Klammer/Greenpeace

25.04.2024, 16.00 bis 17.30 Uhr

Lehrkräftefortbildung: Auf der Kippe! Auswirkungen unseres Konsums auf die Artenvielfalt

Welche Auswirkungen hat Konsum auf die Artenvielfalt? Das von Greenpeace entwickelte Unterrichtsmaterial „Auf der Kippe“ beschreibt die Zusammenhänge der Themen Umwelt, Frieden und Konsum. Eine innovative Augmented Reality (AR)-Anwendung veranschaulicht die Ursachen des Verlusts der Biodiversität und zeigt mögliche Lösungsansätze auf.
Mehr erfahren
Kind riecht an Gemüse im Supermarkt

Quelle: MNStudio - stock.adobe.com

07.05.2024, 16.00 - 17.30 Uhr

Lehrkräftefortbildung: Klimabewusst essen in Schulen

Die Online-Fortbildung „Klimabewusst essen in Schulen“ gibt einen Einblick in das Projekt der Verbraucherzentrale Hessen und zeigt den Zusammenhang zwischen Ernährung und Klimaschutz auf.
Mehr erfahren
Logo der Fokuswoche

Quelle: VZ Rheinland Pfalz

13. bis 17.5. 2024

Fokuswoche Ziele - Neue Wege. Nach der Schule.

Die Fokuswoche Ziele der Verbraucherzentralen findet in diesem Jahr vom 13. bis 17. Mai statt und richtet sich (wie auch schon im letzten Jahr) an junge Menschen, die (bald) ihren Schulabschluss in der Tasche haben und sich auf ihre Zukunft vorbereiten, sich neue Ziele stecken.
Mehr erfahren
Vier Kinder bzw. Jugendliche freuen sich sehr und halten ein Schild mit dem Logo Verbraucherschule hoch

Quelle: (c) vzbv

03.06.2024, 09:00 - 14:00 Uhr

Auszeichnung Verbraucherschule 2024

Am 3. Juni zeichnet der Verbraucherzentrale Bundesverband die neuen Verbraucherschulen in Berlin aus. Geehrt werden Schulen, die ihre Schüler:innen partizipativ und lebensnah auf ihren Verbraucheralltag vorbereiten.
Mehr erfahren

Vergangene Termine (Archiv)

Drei junge Frauen stehen vor einem Schulgebäude, halten den Action Planner hoch und lächeln in die Kamera.

Quelle: vzbv

April 2024 bis Juni 2025

Als Trainer:in Jugendliche für Verbraucherschutz begeistern

Die Verbraucherchecker bilden ab sofort wieder Jugendliche zu „Peer-Scouts“ aus. Wie das funktioniert? Ausgebildete Trainer:innen führen an Lernorten in ganz Deutschland interaktive Workshops mit jungen Menschen zwischen 15 und 24 Jahren durch. Die Teilnehmenden setzen sich kreativ und spielerisch mit Verbraucherschutz auseinander und tragen anschließend ihre erworbenen Kompetenzen in ihr soziales Umfeld weiter.
Mehr erfahren
Logo

Quelle: ZEHN

14.03.2024 10:00

Niedersachsens Ernährungsstrategie - Lobbyismus als Gefahr?

Im Rahmen der niedersächsischen Ernährungsstrategie richtet das Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft (ZEHN) einen Onlinetalk zum Thema Lobbyismus in der Ernährungsbildung aus.
Mehr erfahren
Verschiedener Papier-Müll liegt auf einem Haufen.

Quelle: airborne77_AdobeStock

12.03.2024, 16.00 - 17.30 Uhr

Lehrkräftefortbildung: Papier - von Natur bis Kultur

In dieser Online-Fortbildung werden Teilnehmende anhand von Materialien und Übungen in die alltägliche Bedeutung von Papier, seine Wertschöpfungskette und sozio-ökologischen Auswirkungen - und damit konkreten Handlungsmöglichkeiten für den Schutz von Klima, Arten und Menschenrechten - sowie in die verschiedenen Gütesiegel eingeführt.
Mehr erfahren
Logo der Kampagne

Quelle: Scientists for future

8. und 9.3.2024

Klima in der Schule Symposium 2024

In der zweitägigen Onlinekonferenz "Klima in der Schule" für Lehrende und Lernende diskutieren Wissenschaftler:innen und Aktivist:innen die Folgen des Klimawandels mit besonderem Blick auf die notwendige Transformation von Wirtschaft und Bildung.
Mehr erfahren
Holzwürfel zeigen die Worte Fact und Fake

Quelle: Jo Panuwat D - stock.adobe.com

05.03.2024, 16.00 bis 17.30 Uhr

Lehrkräftefortbildung: Fakt oder Fake – Wie schütze ich mich vor Missbrauch und Hassrede im Netz?

Die Online-Fortbildung stellt Lehrkräften die neues Online-Version des Planspiels #FaktOderFake vor, das Schüler:innen für das Phänomen „Fake News“ sensibilisiert und ihnen Kompetenzen für einen kritischen Umgang vermittelt.
Mehr erfahren
Menschen halten EU-Flaggen in ihren Händen

Quelle: Photographee.eu - stock.adobe.com

EU-Projekttag an Schulen am 4. März 2024

Seit 2007 gehen Politikerinnen und Politiker zum EU-Projekttag deutschlandweit in Schulen und diskutieren mit jungen Menschen über Europa. Ziel ist es, sie für Europa zu begeistern und ihr Verständnis der Europäischen Union zu vertiefen. In diesem Jahr fällt der EU-Projekttag auf den 4. März.
Mehr erfahren
Ein Junge schaut nachdenklich und hält in der Hand ein Sparschwein

Quelle: Prostock-studio

29.02.2024, 16.00 - 17.30 Uhr

Lehrkräftefortbildung: Die Banktour - Ein Streifzug durch die Finanzwelt

Wie man die richtige Bank findet, wann ein sogenanntes Gratiskonto teuer werden kann und worauf man beim Umgang mit dem Girokonto achten sollte – die Antworten auf solche Fragen bietet diese Onlinefortbildung.
Mehr erfahren
Auf dem Foto ist das Logo der Didacta 2024 zu sehen

Quelle: (c) didacta

20.2. - 24.2.2024

Verbraucherbildung auf der Didacta 2024

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen und der Verbraucherzentrale Bundesverband präsentieren auf der Didacta in Köln eine Vielzahl von Materialien, Workshops und Vorträgen für die Verbraucherbildung in der Schule.
Mehr erfahren
verbraucherbildung-schule-tablet-fotolia contrastwerkstatt 90046923.jpg

Quelle: (c) fotolia.com - contrastwerkstatt

30.01.2024, 16.00 - 17.30 Uhr

Lehrkräftefortbildung: Datenschutz: Wieso? Weshalb? Warum? – Teil 2: Datenschutzfreundlicher Unterricht

Teil 2 einer zweiteiligen Fortbildungsreihe für Lehrkräfte in Kooperation mt Digitalcourage e.V.
Mehr erfahren
Fünf Kinder sitzen vor einem Fenster, alle haben ein Smartphone in der Hand und lächeln in Richtung Betrachter:in.

Quelle: Studio Romantic - Adobe Stock

23.01.2024, 16.00 - 17.30 Uhr

Lehrkräftefortbildung: Datenschutz: Wieso? Weshalb? Warum? – Teil 1: Digitale Selbstverteidigung von klein auf

Teil 1 einer zweiteiligen Fortbildungsreihe für Lehrkräfte in Kooperation mit Digitalcourage e.V.
Mehr erfahren