Title

Konsumwelt kompakt: Bares oder Plastik?

15.11.2010

Unterrichtsmaterial zur kritischen Verbraucherbildung der Stiftung Warentest und des vzbv

Was bedeuten die Logos auf den Bankkarten? Welche Karte ist wofür einsetzbar? Was muss ich tun, wenn die Bankkarte gestohlen wird?

Der erste Urlaub ohne Eltern ist für Schülerinnen und Schüler die ideale Gelegenheit, ihre eigene "Reisekasse" zu verwalten: Aufbewahrung, Haushalten und die Nutzung verschiedener Zahlungsmittel gehören zu jedem Urlaub fest dazu.

Das Arbeitsblatt dient als Entscheidungshilfe für die Schülerinnen und Schüler. Sie lernen die verschiedenen Zahlungsmittel (Bargeld, Bankkundenkarten, Kreditkarten) kennen und erarbeiten sich neben Basiswissen auch Tipps für die Zusammenstellung ihrer eigenen Reisekasse.

Ziel des Unterrichtsmaterials ist es, dass Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Zahlungsarten bekannt sind, sie diese erläutern und beurteilen können im Hinblick auf Möglichkeiten und Grenzen beim Einsatz im In- und Ausland sowie mögliche Zusatzkosten.

  • Umfang: 2 Informationsblätter für Lehrerinnen und Lehrer, 1 Schülerarbeitsblatt
  • Zeitrahmen: 3-4 Doppelstunden
  • Stufe: 9 -10

 

Materialkompass

VERBRAUCHERBILDUNG 
Unser Expertenteam prüft und bewertet Lehrmaterialien - finden Sie heraus, welches Material zu Ihrem Unterricht passt!