Jugendliche stehen mit der Staatssekretärin im BMUV Frau Dr. Christiane Rohleder und Frau Dr. Vera Fricke vom vzbv auf einer Bühne. Sie übergeben ihre Forderungen zum Verbraucherschutz.

Quelle: vzbv

30.06.2022

Verbraucherschutz aus Jugendperspektive

Die Teilnehmer:innen des Jugendverbraucher:innenwochenendes haben Dr. Christiane Rohleder, Staatssekretärin im BMUV, auf der eigens veranstalteten Pressekonferenz ihre Kernforderungen übergeben. Ganz oben auf ihrer Liste: Verbraucherbildung für alle.
Mehr erfahren
Die vier Schülerinnen Sarah, Annika, Elena und Marlene aus Bayern posieren mit bunten Luftballons. Für den Wettbewerb „Jugend testet“ verglichen sie die Qualität von Luftballons. 

Quelle: Stiftung Warentest 

28.06.2022

„Jugend testet“: Gewinner:innen ausgezeichnet

Beim Schülerwettbewerb der Stiftung Warentest untersuchen junge Verbraucher:innen die Qualität von Produkten und Dienstleistungen. Der Rollenwechsel soll sie unterstützen, ihr Konsumverhalten kritisch zu hinterfragen.
Mehr erfahren
eine Frau steht ratlos vor einem Supermarktregal

Quelle: Erwin Wodicka - adobe stock

22.06.2022

Material der Woche: Der Qualitätsfächer für Lebensmittel

Warum kaufen Jugendliche gerade diesen Joghurt, diese Chips oder genau das Brot? Weil es schmeckt, bequem, gesund, cool, bio oder fair ist? Mit dem Qualitätsfächer hinterfragen Schüler ihre Kaufmotive und entdecken, was Qualität alles ausmacht.
Mehr erfahren
ein junger Mann sitzt am Schreibtisch, auf dem ein Windradmodell steht

Quelle: PR Image Factory, Adobe Stock

20.06.2022

Für mehr Nachhaltigkeit in der Berufsorientierung

Die grüne Arbeitswelt ist vielfältig, zeigt das „Netzwerk Grüne Arbeitswelt“ und bietet Lehrkräften Informationen, Materialien sowie Konzepte, um ökologische Fragen im Rahmen der Berufsorientierung thematisieren zu können.
Mehr erfahren
Illustration, die ein Mädchen und einen Jungen mit Büchern zeigt, vor einem Hintergrund mit überdimensionalen Icons eines Euro-Zeichen, eines Handys und eines Einkaufswagens

Quelle: vzbv - PCH-Vector/BBGK

20.06.2022

Jetzt als Verbraucherschule bewerben

Die Auszeichnung Verbraucherschule geht in eine neue Runde: Schulen, an denen Schüler:innen zum Beispiel lernen, wie sie gesund und nachhaltig kochen, gut mit Geld umgehen oder Fake News erkennen, können sich ab sofort als Verbraucherschule bewerben.
Mehr erfahren
Eine Gruppe junger Menschen hat die Hände übereinander gelegt als Zeichen des Zusammenhalts.

Quelle: Rido – Adobe Stock

17.06.2022

Verbraucherschule konkret: Zusammenhalt – auch online

Die Schüler:innen der Mathilde Anneke Gesamtschule sammeln auf einer Internetseite „Mathildes Tipps und Tricks“ Tipps gegen Pandemie-Langeweile.
Mehr erfahren
Mitmachlogo Digitaltag 2022

Quelle: Digitaltag

10.06.2022

Verbraucherbildung beim Digitaltag 2022

Die Verbraucherzentralen und der vzbv wollen die digitale Teilhabe in Deutschland fördern. Daher bieten sie in der Aktionswoche zum bundesweiten Digitaltag am 24. Juni 2022 zahlreiche Aktionen, Online-Seminare und Smartphone-Rallys, auch zu Themen der Verbraucherbildung.
Mehr erfahren
Frau schaut auf ihr Handy

Quelle: Marco_Piunti; adobe stock

23.06.2022, 16:00 - 17:30 Uhr

Algo…Was?! Algorithmen im Unterricht

Anlässlich des Digitaltags schauen wir uns in dieser Online-Fortbildung für Lehrkräfte einmal genauer an, was Algorithmen sind und wie sie uns beeinflussen. Seien Sie dabei!
Mehr erfahren
Junge hält ein Bund Möhren hoch

Quelle: zaikina (Adobe Stock)

08.06.2022

Nachhaltige Ernährungsbildung auf dem Bauernhof

Eine erlebnisorientierte Exkursion zu einem landwirtschaftlichen Betrieb kann nicht nur Wissenslücken bei Kindern füllen, sondern sie auch für einen nachhaltigeren Umgang mit Lebensmitteln und eine ausgewogenere Ernährung sensibilisieren.
Mehr erfahren
logo-didacta rdax 220x165.jpg

Quelle: Didacta

07.06.2022

Didacta 2022

Die „didacta - die Bildungsmesse“ ist die größte Fachmesse für Lehrkräfte aller Bildungsbereiche in Europa und die wichtigste Weiterbildungsveranstaltung der Branche. Der vzbv ist 2022 in Köln dabei und stellt Angebote für die Verbraucherbildung vor.
Mehr erfahren
fünf Kinder sitzen draußen in der Natur

Quelle: JenkoAtaman, adobe stock

31.05.2022

Verbraucherschule konkret: Ökologischer Wandertag

Eine sechste Klasse des Christian-von-Mannlich-Gymnasiums hat beim Wandern viel über den "ökologischen Rucksack" von Produkten gelernt.
Mehr erfahren
eine Gruppe Jugendlicher schaut in die Kamera

Quelle: africa-studio.com (Olga Yastremska and Leonid Yastremskiy), adobe stock

25.06.2022 10:00

Jugendverbraucher:innen-Wochenende Berlin 2022

Der Jugendverbraucherdialog richtet vom 25.-27. Juni 2022 ein Aktionswochenende für Jugendliche in Berlin aus. Anmeldungen sind noch bis zum 3.6. möglich.
Mehr erfahren
eine Jugendliche macht das Handzeichen für Geld

Quelle: luismolinero (Adobe Stock)

23.05.2022

Finanzbildung aus Verbraucherperspektive

Junge Menschen für ihre Rolle als Verbraucher:innen zu sensibilisieren – das ist ein Ziel der Stiftung Warentest. Mit ihrem Projekt „Finanztest in der Schule“ will sie die Wirtschaftskompetenzen Jugendlicher fördern.
Mehr erfahren
man sieht verschiedene Zutaten für selbstgemachtes Waschmittel

Quelle: adobe stock

19.05.2022

Verbraucherschule konkret: Waschpulver herstellen

Wie kann man dazu beitragen, die Wasserbelastungen reduzieren? Ein Wahlpflichtkurs der Berliner Heinrich-Mann-Schule hat selber biologisches Waschmittel, Deo und Flüssigseife hergestellt.
Mehr erfahren
drei Kinder betrachten eine Wiese durch eine Lupe

Quelle: Robert Kneschke, Adobe Stock

16.05.2022

Mit dem „Frei Day“ zu mehr Nachhaltigkeit

Das wöchentliche Lernformat unterstützt Schüler:innen, sich mit selbstgewählten Themen auseinanderzusetzen. Oftmals spielen dabei Fragen eine Rolle, die das eigene Handeln als Verbraucher:innen betreffen.
Mehr erfahren
zwei kleine Kinder spielen ein Videospiel

Quelle: Wavebreakmedia Micro

10.05.2022

Medienbildung spielerisch gestalten

Lernkonzepte wie Game-based Learning und Creative Gaming können Lehrkräfte unterstützen, Medienkompetenzen erfolgreich zu fördern. Medienprofessorin Ines Sura weiß, was Lehrer:innen bei der Umsetzung beachten sollten.
Mehr erfahren
Junge Frau sitzt auf dem Sofa

Quelle: Wayhome Studie - Adobe Stock

10.05.2022

Startklar für die erste eigene Wohnung

Die erste eigene Wohnung ist ein wichtiger Schritt zur Selbständigkeit und geht mit Verpflichtungen, Folgekosten und einer Verantwortung gegenüber Mitmenschen und Umwelt einher. Zwei Online-Forbildungen zeigen auf, wie das Thema im Schulunterricht vermittelt werden kann.
Mehr erfahren
Bei einem Klimastreik wird ein Plakat mit der Aufschrift "SOS" hochgehalten mit der Erdkugel als O.

Quelle: bravajulia – Adobe Stock

04.05.2022

Klima im Unterricht – digitale Aktionswoche

Vom 16. bis zum 20. Mai 2022 findet zum dritten Mal die Public Climate School statt. Die Aktionswoche von Students for Future, unterstützt durch Expert:innen, bietet ein kostenfreies Bildungsprogramm für Schulen.
Mehr erfahren
eine kleine Pflanze in einem Plastikgefäß

Quelle: adobe stock

28.04.2022

Verbraucherschule konkret: ein Schulgarten als Upcycling-Projekt

Vom alten ungenutzten Innenhof zum einladenden Schulgarten - ein Upcycling-Projekt der Grund- und Gemeinschaftsschule Schafflund.
Mehr erfahren
Junge hält ein Huhn im Arm

Quelle: Adobe Stock

25.04.2022

Verbraucherbildung an Förderschulen

Schüler:innen fit fürs Leben zu machen, das ist Aufgabe von Schule. Mit ihrem starken Lebensweltbezug kann Verbraucherbildung einen Beitrag dazu leisten – auch an Förderschulen für geistige Entwicklung.
Mehr erfahren