Title

Richtig recherchieren im Internet

Das 72-seitige Material umfasst:

  • Eine breite Sammlung an Arbeitsmaterialien für Schüler/innen zum Thema Internetrecherche
  • Lösungsvorschläge für die Arbeitsaufgaben
  • Eine Vorlage für eine Klassenarbeit zum Thema Internetrecherche
  • ca. 15 Seiten Hintergrundwissen und theoretische Grundlagen für Lehrende
  • Ein Glossar sowie Literaturhinweise und weiterführende Internetseiten

Die Arbeitsmaterialien sind nach 3 Phasen der Internetrecherche gegliedert (Aktivitäten vor, während und nach der Suche). Die Materialien sowie der Test liegen als editierbare Word-Datei auf CD bei.

Das Material ist aufgrund seiner umfangreichen Sammlung an Arbeitsaufgaben insbesondere für eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Thema "Richtig rercherchieren im Internet" geeignet. Die unterschiedlichen Aufgaben sind nach Recherchephasen gegliedert. Unklar bleibt, welche Lernziele mit diesen verbunden sind. Die Arbeitsmaterialien liegen als Word-Datei auf CD bei, dies ermöglicht eine problemlose Bearbeitung und Verfielfältigung. Einige der Aufgaben enthalten hilfreiche didaktische Hinweise.

Die theoretischen Grundlagen und die Hintergrundinformationen für Lehrende sind komplex und in Teilen abstrakt. Lehrende müssen insofern bereits entsprechendes Vorwissen mitbringen.

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Gut
Methodik-Didaktik:
Gut
Formale Gestaltung:
Gut
Gesamtbewertung:
Gut
Ausführliche Bewertung
Das Material eignet sich vor allem für Lehrende, welche die Thematik "Internetrecherche" ausführlich und differenziert im Unterricht behandeln wollen. Die ersten 15 Seiten des Hauptteils befassen sich mit den theoretischen Grundlagen der Internetrecherche. Die Texte und Schaubilder hierzu sind in Teilen komplex und erfordern entsprechendes Grundwissen seitens der Lehrkraft. Die Aufgaben für die Schüler/innen sind verständlich und sowohl inhaltlich als auch methodisch vielseitig. Einige der Aufgaben regen zu einer aktiven und handlungsorientierten Auseinandersetzung mit der Thematik an, andere wiederum sind einfache Zuordnungs-, Lücken- oder Wissensaufgaben. Aufgrund der Fülle an unterschiedlichen Aufgabentypen mit unterschiedlichen Anspruchsniveaus ist eine vorherige bewusste Auswahl durch die Lehrkraft erforderlich. Eine modularisierte Ordnung der Aufgaben nach dem erforderlichen Vorwissen und den erwartbaren Lernzielen wäre wünschenswert gewesen. Die Lösungsvorschläge, die didaktischen Kommentare und Tipps sowie die bearbeitbare Klassenarbeit sind eine sinnvolle Ergänzung. Die Vorlagen im Word-Format auf CD erlauben eine auszugsweise Verwendung, Bearbeitung und Verfielfältigung. Das Format ist einheitlich, häufig werden Grafiken und Tabellen eingebunden. Stellenweise ist das Material jedoch etwas unübersichtlich.
Herausgeber
Persen
Erscheinungsjahr
2. Auflage 2014
Autor/in
Florian Nohl
Reihe
Preis
21.45 €
ISBN
978-3-403-10151-2
Materialformat
Download, Print
Schlagworte
recherchieren, Internetrecherche, Internet-Grundwissen, Suchdienste, Suchmaschinen
Klasse
7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse
Fächer
fächerübergreifend, Informatik / Technik
Stufe:
Sekundarstufe I
Materialthemen
Medien, Grundwissen und Recht
Materialinhalt
Angabe von Literatur, Referenzen und Quellen, Anregungen für die Unterrichtsgestaltung, Arbeitsmaterialien für Lernende, Hintergrundinformationen für die Lehrperson, Informationen für Lernende, Weiterführende Adressen / Fachstellen

Gesamtbewertung

Gut
Kurzinformationen:

Titel

Richtig recherchieren im Internet

Herausgeber

Zielgruppe

Fächer

Stufe

Materialthemen

Materialinhalt

Preis

21,45 €

Gefördert durch:

aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages