Datum: 13.09.2022

Material der Woche: Money Care

Werbung wirkt – darauf weist die Jugendstudie 2022 der Hamburger Digitalagentur elbdudler hin. In der Online-Befragung, die das Marktforschungsinstitut YouGov durchgeführt hat, gaben 53 Prozent der Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren an, schon einmal etwas gekauft zu haben, weil ihnen der Content beziehungsweise die Werbung der Marke in einem sozialen Netzwerk gefallen hat. Die jüngere Altersgruppe (14 bis 16 Jahre) zeigte dabei sogar eine deutlich höhere Kaufbereitschaft (64 Prozent). Die Umfrageergebnisse verdeutlichen, wie wichtig es ist, dass Kinder und Jugendliche sich mit dem Einfluss von Werbung auseinandersetzen, um ihren Konsum reflektieren zu können. Die Unterrichtsreihe „Money Care: Das muss ich auch haben!“ bietet Lehrkräften Materialien und Anregungen, entsprechende Inhalte im Schulalltag aufzugreifen. 

Kittiphan – Adobe Stock

Das Unterrichtsmaterial „Werbung und Konsum“ ist das erste von vier Modulen der Reihe „Money Care: Das muss ich auch haben!“ der Schuldner- und Insolvenzberatung der AWO Berlin Spree-Wuhle. Das Ziel der Einheit: Schüler:innen zu unterstützen, eine kritische, verantwortungsbewusste und selbstreflektierende Konsumkompetenz auszubilden. 

Das Modul besteht aus zehn unterschiedlich umfangreichen Bausteinen zu Themen der finanziellen Allgemeinbildung. Die Materialien regen unter anderem dazu an, die Verbindung von Konsum und Glück zu reflektieren, Unterschiede zwischen Wünschen und Bedürfnissen zu erkennen und sich mit den Auswirkungen von Konsum auf die Umwelt zu beschäftigen. Gleichzeitig sensibilisieren sie Jugendliche für den Einfluss von Werbung und Influencer:innen auf Kaufentscheidungen und thematisieren übliche Tricks der Werbebranche. 

Vorteile des Materials 
  • Lehrkräfte können die zehn Modulbausteine unabhängig voneinander im Unterricht einsetzen und dadurch selbst Schwerpunkte setzen.
  • Zu Beginn informiert jeder Baustein über Zielgruppe, Dauer, benötigte Materialien, Methoden und geeignete Schulfächer. Einige Bausteine beinhalten zudem Hinweise für die Lehrkraft zum Aufbau und Einsatz des Materials.
  • Den Wissenstest zum Thema „Konsum und Werbung“ können Lehrer:innen entweder nutzen, um das Vorwissen der Schüler:innen abzufragen oder um im Anschluss an die Unterrichtseinheit das jeweils erworbene Wissen zu kontrollieren. 

Die Unterrichtseinheit richtet sich an Schüler:innen der Klassen 7 bis 10 und ist sowohl über die Website zugänglich als auch zum Download verfügbar. Die Expert:innen des Materialkompasses bewerten das Modul 1 „Werbung und Konsum“ der Reihe „Money Care: Das muss ich auch haben!“ mit der Gesamtnote „gut“.

Materialien zum Artikel

Cover der Publikation mit Titel und Jugendgruppe
Finanzen Icon

Finanzen

Money Care: Das muss ich auch haben!

Im ersten von insgesamt vier Modulen der Materialreihe "Money Care" werden in zehn Bausteinen diverse Aspekte von Kaufwünschen wie Werbung, Influencer Marketing, Umwelt und Nachhaltigkeit, Tricks und Irreführung und vieles mehr thematisiert.
Mehr sehen