Datum: 01.03.2021

Raiffeisen-Campus

Der Raiffeisen-Campus aus Dernbach wird als Verbraucherschule Gold ausgezeichnet

Wie der Namensgeber der Schule, F. W. Raiffeisen, der sich für die ökonomische Selbstständigkeit der Bevölkerung vor Ort einsetzte, ist es der Schule Raiffeisen-Campus ein Anliegen, ihre Schülerinnen und Schüler über fachliche Kompetenzen hinaus zu fördern. Sozial- und Selbstkompetenz sind die dafür gesetzten Schwerpunkte. Diese werden unter anderem in den selbst entwickelten fächerübergreifenden Lernateliers gefördert. Verschiedene AGs und Projekttage ermöglichen eine Vertiefung von Themen wie zum Beispiel der Projekttag der ökonomischen Bildung und der Workshop Steuern. Die Schülerinnen und Schüler testen Produkte nach selbst definierten Kriterien, haben einen Einblick in den wirtschaftlichen Aspekt der Arbeit von Künstlerinnen und Künstlern, erfahren, wie die Globalisierung ihr persönliches Leben beeinflusst, lernen mögliche Lösungen zum nachhaltigen Wirtschaften kennen und entwickeln selbst Lösungen für die Schule.

Maßnahmen zur Verbraucherbildung (Auswahl)

  • Projekttage der ökonomischen Bildung (Workshop über Steuern)
  • Arbeitsgemeinschaften: Schulgarten, Nachhaltigkeit und Bienen
  • Big Apple Day (Projekttag zur Ernte und Verarbeitung von Äpfeln)

Es ist toll, dass wir am Raiffeisen-Campus in einer Projektwoche gelernt haben, was Nachhaltigkeit ist. Ich werde weiter Taschen nähen und Dinge upcyceln. Außerdem versuche ich mehr auf das Stromsparen und den Plastikmüll zu achten.

MavieSchülerin

Ökonomische Kompetenzvermittlung in Schule wird von der Gesellschaft skeptisch betrachtet, weil manche dort ideologische Einseitigkeiten befürchten. Wir am Raiffeisen-Campus fördern jedoch im Geist der Genossenschaften eine dezidiert kritische ökonomische Kompetenz und freuen uns deshalb besonders über diese Auszeichnung des Verbraucherzentrale Bundesverbands.

Bernhard Meffert Schulleiter

Am RC wird uns der Umgang mit Medien schon ganz früh gezeigt und wir lernen, dass es wichtig ist, damit umzugehen. Auch Nachhaltigkeit ist immer ein Thema was uns im Alltag begleitet.

GretaSchülerin

Weitere Informationen