Title

Müll und Recycling in der Grundschule

Vielfältige Arbeitsmaterialien und Experimente für den Sachunterricht in den Klassen 1 und 2. Mit farbigem Plakat (DIN A2) zur Mülltrennung

Das Material "Müll & Recycling in der Grundschule" ist eine Lehrerhandreichung mit neun aufeinander aufbauenden Einheiten:
1. Was ist Abfall?
2. Wie viel Abfall produzieren wir?
3. Abfallarten - Nicht alles gehört in den Restmüll!
4. Abfallvermeidung
5. Was gehört in welche Tonne? - So trenne ich Abfall richtig
6. Was passiert mit dem Abfall? - Von der Tonne zur Anlage
7. Plastikfrei - Wie kann ich Plastik vermeiden?
8. Aktionen - selbst aktiv sein
9. Reflexion

Zu jeder Einheit werden Hinweise für die Lehrperson geboten. Umfangreiche Materialien/Kopiervorlagen ergänzen das Angebot.

Positiv hervorzuheben ist:

  • Das Material ermöglicht einen vielfältigen Einsatz.
  • Die formale Gestaltung ist ansprechend und altersgemäß.
  • Ein Lebensweltbezug ist vorhanden.

Entwicklungspotenzial besteht im Bereich:

  • Didaktische Hinweise sind kaum vorhanden.
  • Mehr Tiefgang zur Praktikabilität und Verweise zur Vertiefung wären wünschenswert.
  • Die Kompetenzorientierung ist ausbaufähig.
Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Befriedigend
Methodik-Didaktik:
Gut
Formale Gestaltung:
Sehr gut
Gesamtbewertung:
Gut
Ausführliche Bewertung

Das Material "Müll & Recycling in der Grundschule" ist eine Lehrerhandreichung mit neun aufeinander aufbauenden Einheiten. Zu jeder Einheit werden Hinweise für die Lehrperson geboten. Umfangreiche Materialien/Kopiervorlagen ergänzen das Angebot. Methodisch-didaktisch ist das Material so gestaltet, dass sich Schülerinnen und Schüler grundsätzlich angesprochen fühlen. Leider werden die Akteurinnen und Akteure nicht geschlechtergerecht angesprochen und stereotype Rollenbilder sowie ein bestimmtes Verständnis von Produktivität werden tradiert ("Das kann Papa bestimmt reparieren").

Das Material bietet Ansätze für freie Arbeitsformen. Schülerinnen und Schüler werden dazu angeregt, eigene Erfahrungen einzubringen. Der Begleittext ist vor allem methodisch ausgerichtet (Unterrichtsrezepte); didaktische Hilfestellungen, Hinweise zur Weiterführung, Vertiefung und Quellen sind kaum vorhanden. Formal ist das Material professionell und kindgerecht, anschaulich aufgearbeitet und kann modular verwendet werden. Neben dem Einsatz im Sachunterricht Klasse 1 und 2 kann es in vielfältigen unterrichtlichen Kontexten eingesetzt werden, z.B. Verbraucherbildung im Deutschunterricht. 

Herausgeber
Auer
Erscheinungsjahr
2019
Autor/in
Silvia Segmüller-Schwaiger
Reihe
Preis
22,90 €
ISBN
978-3-403-08334-4
Materialformat
Print
Schlagworte
Klasse
1. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf
Fächer
fächerübergreifend, Deutsch, Gesellschaftswissenschaften, Erdkunde / Geografie, Wirtschaft / Arbeitslehre, Sachkunde, Vertretungsunterricht, Verbraucherbildung, Projekttage
Stufe:
Primarstufe
Materialthemen
Ethik und Nachhaltigkeit, Nachhaltiger Konsum, Privater Haushalt, Freizeit, Ressourcenverbrauch, Gesellschaftliche Verantwortung
Materialinhalt
Anregungen für die Unterrichtsgestaltung, Arbeitsmaterialien für Lernende, Hintergrundinformationen für die Lehrperson, Informationen für Lernende

Gesamtbewertung

Gut
Kurzinformationen:

Titel

Müll und Recycling in der Grundschule

Herausgeber

Zielgruppe

Fächer

Stufe

Materialthemen

Materialformat

Print
Preis
22,90 €