Title

Unterrichtseinheiten des Niedersächsischen Kultusministeriums zu Fake News und Social Bots im digitalen Zeitalter - Sek. I

Sekundarstufe I

Das multimediale Unterrichtsmaterial "Fake News und Social Bots im digitalen Zeitalter. Unterrichtsmaterialien für den Einsatz im Sekunderbereich l/BBS " ist in sechs Kapitel aufgeteilt. Drei der Kapitel bieten vollständige Unterrichtseinheiten zu den Themen Irreführung durch Manipulation und Unwahrheiten im Internet; Bewertungskriterien von Informationen und Bildern im Internet und Rechtsextremistische Inhalte. Darüber hinaus gibt es die Einführung Das Wichtigste in Kürze, indem wichtige Begriffe erläutert und Hintergrundinformationen zur Verfügung gestellt werden. Zudem gibt eine Linkliste im Kapitel Tipps für Klick und zuletzt einen Erklärfilm, indem Fake News erklärt werden. 

Alle Arbeitsmaterialien stehen den Lehrkräften kostenlos online zur Verfügung.

Die Unterrichtseinheiten sind fachlich gelungen, gut durchdacht, methodisch vielfältig und ausführlich beschrieben. Das Material beleuchtet das Thema Fakes News mit einer Vielzahl an multimedialen Quellen. Hintergrundinformationen und didaktische Tipps für mögliche Differenzierung, Ideen für Diskussionsrunden und mögliche Lösungen der Aufgaben bietet das Material den Lehrkräften. Einige Links sind nicht aktuell, wobei die Informationen oder verlinkten Bilder auch an anderen Stellen zur Verfügung stehen, einzig der defekte Link zum Quiz verhindert dir Durchführung einer Unterrichtseinheit.

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Sehr gut
Methodik-Didaktik:
Sehr gut
Formale Gestaltung:
Sehr gut
Gesamtbewertung:
Sehr gut
Ausführliche Bewertung
Das Material bietet die Möglichkeit das Thema Fake News mit Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe l zu bearbeiten. Die Unterrichtseinheiten knüpfen an die Erfahrungen der Jugendlichen an, es werden Hintergründe und Zusammenhänge beleuchtet, Hilfestellungen zur Bewertung von Inhalten gegeben und Handlungsmöglichkeiten gemeinsam erarbeitet. Die Schülerinnen und Schüler werden aufgefordert, mit ihrem neuen Wissen ihre Erfahrungen zu reflektieren. Dabei sind die einzelnen Unterrichtseinheiten fachlich gelungen, gut durchdacht, methodisch vielfältig und ausführlich beschrieben. Das Material beinhaltet einen kompakten Erklärfilm und Bildmaterial, welches in der Vergangenheit erfolgreiche Fake News zu unterschiedlichen Themen aufzeigt. Den Lehrkräften stehen Hintergrundinformationen und didaktische Tipps für mögliche Differenzierung, Ideen für Diskussionsrunden und mögliche Lösungen der Aufgaben zur Verfügung. Die Arbeitsblätter für die Schülerinnen und Schüler sind sowohl im .pdf-Format als auch im bearbeitbaren Word-Format auf der Webseite zu finden und alle multimedialen Materialien, wie Filme und Bilder, stehen den Lehrkräften einerseits zum Download als auch mit vollständiger Quellenangabe und Verlinkung zur Verfügung. Wenige Links sind nicht aktuell, wobei an die Informationen auch über andere Wege zu kommen ist, einzig der defekte Link zum Quiz verhindert die Durchführung einer Unterrichtseinheit und ist als Manko zu nennen.