Meinung im Netz gestalten - Modul 5 Desinformation online

Grafik des Unterrichtsmaterials Meinung im Netz gestalten

Quelle: Medien in die Schule

Meinung im Netz gestalten - Modul 5 Desinformation online

Herausgeber:

Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (fsm), Google Germany GmbH, Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (fsf)

Materialformat:

Download (z.B. PDF)

Stufe:

Sekundarstufe I
Sekundarstufe II

Preis:

kostenlos

Fachlicher Inhalt
Sehr gut
Methodik-Didaktik
Sehr gut
Formale Gestaltung
Gut
Gesamtbewertung
Sehr gut

Das Material bietet vielfältige Anregungen für einen Unterricht, der zur Auseinandersetzung mit Falschinformationen anleiten soll. Arbeitsblätter ergänzen die Gestaltungsvorschläge für den Unterricht, zentral sind aber die vorgeschlagenen kooperativen Methoden, die immer wieder Reflexion und Auseinandersetzung mit der Thematik erfordern.

Das Material bietet zahlreiche Anregungen für einen Unterricht, der zur Auseinandersetzung mit Falschinformationen anleiten soll. Unterschiedlichste Erscheinungsformen sog. Fake News werden analysiert und verschiedene Möglichkeiten der Überprüfung von Informationen präsentiert. Lernende können handlungsorientiert und selbstbestimmt das Material zur Überprüfung von Informationen nutzen und eigenständig Handlungsalternativen entwickeln. Beispiele aus der Lebenswelt der Lernenden werden aufgegriffen (Instagram, TikTok) und zu Lerngegenständen gemacht. Zahlreiche Arbeitsblätter ergänzen die Gestaltungsvorschläge für den Unterricht, zentral sind aber die vorgeschlagenen kooperativen Methoden, die immer wieder Reflexion und Auseinandersetzung mit der Thematik erfordern. Das Material ist eher für Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 9 und höher geeignet, jedoch können einzelne Elemente auch in anderen Altersstufen genutzt werden. Es bietet auch für Lehrkräfte ausreichend Hinweise auf weitere Quellen oder nützliche Links.

Haupt-Thema
Medien
Neben-Thema
Medien
Grundwissen und Recht
Soziale Netzwerke
Gewalt im Netz / Risiken
Verbraucherbildung (allgemein)
Information und Werbung
Herausgeber
Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (fsm), Google Germany GmbH, Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (fsf)
Materialinhalt
Angabe von Literatur, Referenzen und Quellen
Anregungen für die Unterrichtsgestaltung
Arbeitsmaterialien für Lernende
Hintergrundinformationen für die Lehrperson
Hinweise auf ergänzende Medien
Informationen für Lernende
Weiterführende Adressen / Fachstellen

Das Material bietet methodische Gestaltungsvorschläge für den Unterricht zum Thema Desinformation. Thematisch befasst es sich mit Merkmalen, Verbreitungswegen, Motiven und unterschiedlichen Formen und Wirkungsweisen von Desinformation. Zielsetzung ist, Lernende dabei zu unterstützen, Falschmeldungen zu erkennen und einzuordnen  sowie deren Ziele und Mechanismen analysieren zu können. Dazu gehört auch Möglichkeiten zu erarbeiten, Desinformation entgegenzutreten und sich der eigenen Rolle und Verantwortung im digitalen Raum bewusst zu werden. Dafür bietet das Material sowohl Hintergrundinformationen, Vorschläge für den Unterrichtsablauf als auch Arbeits- und Materialblätter an. Hinweise auf ähnliche Module zur individuellen Fortbildung sind ebenfalls vorhanden.

Erscheinungsjahr
2021
Autor/in
Astrid Dinges, Uta Voigt
Materialformat
Download (z.B. PDF)
Stufe
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Zielgruppe
7. Klasse
8. Klasse
9. Klasse
10. Klasse
11. Klasse
12. Klasse
13. Klasse
Berufliche Bildung
Fächer
fächerübergreifend
Deutsch
Gesellschaftswissenschaften
Politik / Sozialkunde
Ethik / Lebenskunde / Religion
Wirtschaft / Arbeitslehre
Wirtschaft / Wirtschaftslehre
Hauswirtschaft
Vertretungsunterricht
Verbraucherbildung