Datum: 21.06.2017

Globales Lernen – Jugendblog bietet leichten Zugang zu sperrigen Themen

Mitarbeit von Schülern erwünscht

(c) billycm - pixabay.com - CC0 Public Domain

Globales Lernen umfasst Themen, die im Zusammenhang mit der Globalisierung stehen, wie Klimawandel, weltweite Armut, kritischer Konsum oder Nachhaltigkeit. Sie alle sind von großer Bedeutung, doch gleichzeitig schwer zu erfassen. Der Blog EineWeltBlaBla hat sich daher zur Aufgabe gemacht, diese Themen speziell für Jugendliche und junge Erwachsene aufzubereiten. Dazu gehört, dass sich die Zielgruppe mit Schulprojekten aktiv in die Berichterstattung einbringen kann.

Das Ziel des Blogs „EineWeltBlaBla“ lautet, das Interesse von Jugendlichen und jungen Erwachsenen für Themen der Nachhaltigkeit zu wecken. Dafür setzt die verantwortliche Redaktion, der Verein „World University Service“ (WUS), auf eine „angepasste Sprache und Ästhetik“ sowie auf aktuelle Inhalte. Der Blog bietet Beiträge zu den Themen „Interkulturelles“, „Wirtschaft und nachhaltiger Konsum“ sowie „Politik und Zeitgeschehen“. Er verweist und verlinkt auf entsprechende Aktionen und gibt Denkanstöße. Nach einem Animationsclip über die negativen Nebeneffekte wirtschaftlicher Aktivitäten heißt es etwa: „Puhh harter Tobak. Und jetzt? Konsum überdenken, aber wie? Ein Anfang wäre zum Beispiel, sich neue Inspirationen in Sachen ‚Shopping‘ zu holen.“

Darüber hinaus bindet der Blog seine Zielgruppe aktiv mit ein, indem er sich Schülerinnen und Schülern als Veröffentlichungsplattform zur Verfügung stellt. Pro Projekt oder Unterrichtseinheit zum Schwerpunkt „Globales Lernen“ können ganze Klassen oder auch einzelne Schüler einen Beitrag einreichen. Dabei kann es sich um Bild-, Ton- oder Videoaufnahmen handeln oder auch um einen Text. Ein Aufsatz ist ebenso möglich wie ein Tagebucheintrag oder ein Gedicht. Bei Interesse an einer Kooperation können sich Lehrkräfte mit den zuständigen Ansprechpartnerinnen der Redaktion des Blogs in Verbindung setzen.

Materialien zum Artikel

Produkte_dienstl_Kurs21_Cover_rdax_140x183.JPG
Nachhaltigkeit Icon

Nachhaltigkeit

Produkte, Dienstleistungen und Nachhaltigkeit

Das Lernmodul 2 - "Produkte, Dienstleistungen und Nachhaltigkeit" des Projektes "Kurs 21: Schulen unternehmen Zukunft" der DBU und des Wuppertal Institutes befasst sich detailliert mit den im Titel genannten Themen.
Mehr sehen