Datum: 06.01.2022

Konferenz #zukunftbilden

Politisch. Nachhaltig. Transformativ.

28. - 29.03.2022

Klimakrise, Aufstieg der Neuen Rechten, Zukunft der Demokratie – die Herausforderungen, vor denen wir als Gesellschaft stehen, sind enorm. Welchen Beitrag können wir aus einer bildungspraktischen und –theoretischen Perspektive leisten, um diese Herausforderungen anzugehen?

Stiftung Bildung

Diesen Fragen wird sich eine von der Stiftung Bildung und der bpb durchgeführte Bildungstagung widmen. Dafür sollen vom 28. bis 29. März 2022 in Berlin im Rahmen der Konferenz #zukunftbilden - Politisch. Nachhaltig. Transformativ.  zivilgesellschaftliche, bildungspraktische, jugendliche und wissenschaftliche Akteur:innen zusammenkommen. Gemeinsam wollen sie Antworten in der Schnittmenge von Bildung für nachhaltige Entwicklung, politischer Bildung und Demokratiepädagogik finden, um eine transformative Bildung zu gestalten.

Bis zum 30. Januar 2022 können im Rahmen eines Calls for Participation noch Ideen und Konzepte für Workshops und Sessions eingereicht werden. Willkommen sind wissenschaftliche genauso wie bildungspraktische Beiträge, Angebote aus der Zivilgesellschaft oder von jungen Menschen, die als Student*innen, Azubis oder Schüler*innen Bildung betrachten. 

Mehr Informationen finden Sie auf der Website der Konferenz.