ALLES nur eine Geldfrage?

Materialien, Medien und Spiele zu einem verantwortlichen Umgang mit Geld ab 10. Klasse und für Jugend- und Erwachsenenbildung

2017-07-07 mappe mitkartenspielvorlage final 1.jpg

ALLES nur eine Geldfrage?

Materialien, Medien und Spiele zu einem verantwortlichen Umgang mit Geld ab 10. Klasse und für Jugend- und Erwachsenenbildung

Herausgeber:

Oikocredit

Materialformat:

CD/DVD

Stufe:

Sekundarstufe I
Sekundarstufe II

Preis:

kostenlos, Kostenpauschale für die Materialmappe

Fachlicher Inhalt
Gut
Methodik-Didaktik
Gut
Formale Gestaltung
Gut
Gesamtbewertung
Gut

Das Material „Alles nur eine Geldfrage“ regt zur Auseinandersetzung mit den verschiedenen themenbezogenen Modulen an! Es ist in jedem Fall empfehlenswert!

 

Positiv hervorzuheben ist

-  die Konzeption und der Aufbau des Materials (für Jugendliche und Erwachsene).

-  die Einsatzdauer der Unterrichtsmodule (1 Unterrichtsstunde).

-  das vielseitige Aufgabenangebot.

-  die Hintergrundinformationen bei den Unterrichtsmodulen.

-  die begrifflichen Erläuterungen und

-  weiteren, ausführlichen Informationen und Links.

 

Negativ fällt auf, dass

-   es wenige Tipps/Hilfen und Differenzierungen gibt.

-   manchmal der Platz für eigene Notizen auf den Arbeitsblättern nicht vorhanden ist.

-   es auf den Arbeitsblättern wenig die Möglichkeit zur didaktischen Anpassung 

    gibt.

-   einige Links veraltet, inaktiv sind und

-   es leider keine Musterlösungen zu den Arbeitsblättern gibt.

Das Thema „Alles nur eine Geldfrage?“ ist sicherlich kein Thema, dass in wenigen Unterrichtsstunden bei Jugendlichen oder in wenigen Zeitstunden in der Erwachsenenbildung abgehandelt werden kann und für einen nachhaltigen Effekt, einer längeren Bearbeitung bedarf. Das hier bewertete Material ermöglicht mit den unterschiedlichen Arbeitsblättern, der Methodenfülle und den Materialien einen exemplarischen Einstieg. Die Unterrichtsmodule und Bildungseinheiten sind als Angebot zu verstehen, sich einigen „Geldfragen“ zu nähern und sie sich zumindest im Ansatz zu erschließen.

Die Methodenfülle und die praktischen Anregungen sind dabei besonders hervorzuheben. Die sehr gute Struktur, das übersichtliche Design und die Verweise/Beiträge zeichnen das Material aus.

Lediglich bei einzelnen Punkten (siehe Kurzbewertung) wäre eine Verbesserung wünschenswert.

Die Integration eines Seminars für die Erwachsenenbildung und der Vorschlag für eine Lehrerfortbildung in einem solchen Materialformat ist als gut zu bewerten. 

Letztlich sind die Unterlagen kostenlos und leicht herunterzuladen und können (mit individueller Anpassung) bspw. auf eine Lerngruppe gut angewendet werden.

Das Material ist von der didaktischen, methodischen und formalen Gestaltung  empfehlenswert und mit „gut“ zu bewerten.

Haupt-Thema
Finanzen
Neben-Thema
Finanzen
Umgang mit Geld (Budgetplanung)
Versicherungen / Private Vorsorge
Geldanlage und Sparen
Kredite&Finanzierung
Nachhaltigkeit
Privater Haushalt
Ethischer Konsum
Herausgeber
Oikocredit
Materialinhalt
Angabe von Literatur, Referenzen und Quellen
Anregungen für die Unterrichtsgestaltung
Arbeitsmaterialien für Lernende
Hintergrundinformationen für die Lehrperson
Hinweise auf ergänzende Medien
Informationen für Lernende
Spiele
Weiterführende Adressen / Fachstellen
Expliziter Bezug zu Curricula

Das Material „ALLES nur eine Geldfrage?“ umfasst Materialien, Medien und Spiele zu einem weltverantwortlichen Umgang mit Geld, sowohl für die Arbeit in der Schule als auch mit Erwachsenen.

Nach einer kurzen Einführung „Geld verändert alles“ folgen zunächst einmal sieben thematisch unterschiedliche Module, die für die Klassen 11 und 12, und die jeweils für eine Unterrichtsstunde konzipiert sind:

 

Unterrichtsmodul 1: Die Macht der Finanzmärkte 

Unterrichtsmodul 2: Macht Geld glücklich?

Unterrichtsmodul 3: Ethisch investieren

Unterrichtsmodul 4: Bedingungsloses Grundeinkommen

Unterrichtsmodul 5: Mikrokredite – Wege aus der Armut?

Unterrichtsmodul 6: Reich bin ich, wenn…

Unterrichtsmodul 7: Zugang zu Finanzdienstleistungen

 

Danach gibt es ein vierstündig konzipiertes Seminar für die Erwachsenenbildung zum Thema „Geldfragen sind Weltfragen“.

 

„Geldfragen im Unterricht“ ist der Titel des Fortbildungsvorschlages von drei Zeitstunden für Lehrerinnen und Lehrer der Klassen neun bis zwölf.

 

Ferner gibt es eine Kopiervorlage für ein Quiz rund um Geldfragen und ein Kartenspiel zum Thema „Geldansichten“.

Das Ende des Materials bildet eine umfangreiche Material- und Medienliste.

Erscheinungsjahr
2017
Autor/in
Oikocredit Förderkreis Bayern e. V.
Preis
10,00 EUR
Materialformat
CD/DVD
Download (z.B. PDF)
Multimedia
Online
Video
Tags
Geld
Finanzen
Glück
Armut
Märkte
Einkommen
Reichtum
Kredite
Konsum
Investition
Bank
Stufe
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Zielgruppe
8. Klasse
9. Klasse
10. Klasse
11. Klasse
12. Klasse
Erwachsenenbildung
Berufliche Bildung
Fächer
fächerübergreifend
Gesellschaftswissenschaften
Ethik / Lebenskunde / Religion
Geschichte
Erdkunde / Geografie
Wirtschaft / Arbeitslehre
Wirtschaft / Wirtschaftslehre
Verbraucherbildung
Projekttage