Datum: 27.02.2022

Auszeichnung Verbraucherschule 2023

Wichtige Informationen zur Anmeldung und Anreise für die Verbraucherschulen 2023

Am Montag, 27. Februar 2023, zeichnet der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) die neuen Verbraucherschulen aus. Dazu laden wir Sie herzlich ein. Hier finden die Schulen, die ausgezeichnet werden, alle Informationen zur Anmeldung und zur Anreise.

vzbv

Die Auszeichnung Verbraucherschule 2023 findet statt am:

  • Montag, 27. Februar 2023, von 9:30 bis 14:00 Uhr
  • in der Landesvertretung Baden-Württemberg, Tiergartenstraße 15, 10785 Berlin.

Im Rahmen der Veranstaltung erhält Ihre Schule eine Urkunde sowie eine Plakette für das Schulgebäude. Daneben erwartet Sie ein spannendes Programm rund um die Verbraucherbildung.

 
Anmeldung

Bitte teilen Sie uns bis uns bis 27. Januar 2023 mit, ob Sie an der Auszeichnungsveranstaltung teilnehmen werden. Pro Schule können bis zu zwei Personen teilnehmen. Die Teilnahme von mehr als zwei Personen ist nur nach vorheriger Absprache mit dem vzbv möglich.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung den Namen der Schule und die vollständigen Namen der Teilnehmenden an.

Anreise und Fahrtkosten

Die Fahrtkosten für die An- und Abreise können pro Schule bis zu einer Höhe von insgesamt 150 Euro erstattet werden. Entsprechend Bundesreisekostengesetz nutzen Sie bei Bahnfahrten bitte die 2. Klasse. Wählen Sie z. B. Gruppentickets der Deutschen Bahn oder Sparpreise. Bitte teilen Sie uns im Zuge der Anmeldung mit, ob Sie die Möglichkeit zur Fahrtkostenerstattung von 150 Euro pro Schule in Anspruch nehmen möchten.

Für die Fahrtkostenerstattung nutzen Sie bitte das Reisekostenformular des vzbv, das sie im Nachgang der Veranstaltung bis spätestens 13. März 2023 zusammen mit den Belegen digital per E-Mail beim vzbv unter rechnungen@vzbv.de einreichen. Bitte reichen Sie ein gebündeltes Reisekostenformular pro Schule ein.

Sie können nicht teilnehmen?

Bitte teilen Sie uns bis 27. Januar 2023 auch mit, wenn Sie nicht an der Auszeichnungsfeier teilnehmen können sollten. In dem Fall senden wir Ihnen Ihre Urkunde und die Plakette für Ihre Schule per Post zu.

Auszeichnungslogo

Als Verbraucherschule dürfen Sie das Auszeichnungslogo auf der Website Ihrer Schule und in gedruckten Erzeugnissen nutzen. Hierfür erhalten Sie Ende Januar eine Nutzungserklärung von uns per Post, die Sie unterzeichnet zurücksenden. Danach stellen wir Ihnen das Logo in verschiedenen Dateiformaten digital zur Verfügung.

Kontakt

Anke Wolf

Politische Referentin
verbraucherbildung@vzbv.de Kontaktformular

Kontakt

Josephine Lindemann

Referentin Kommunikation Verbraucherschule
verbraucherschule@vzbv.de Kontaktformular