Datum: 18.02.2020

RBZ Wirtschaft Kiel

© vzbv - Gert Baumbach

In vielfältigen Schulprojekten beschäftigt sich das Regionale Berufsbildungszentrum Wirtschaft Kiel mit Nachhaltigkeit und den Herausforderungen der Globalisierung: Auf einem sogenannten „Markt der Möglichkeiten“ wird jährlich in Filmen und an Informationsständen verschiedener Aussteller verdeutlicht, wie beispielsweise fairer Handel funktioniert. Bei Veranstaltungen wie der Afrika-Woche oder dem Demokratie-Tag lernen Schülerinnen und Schüler, globale Kontexte zu verstehen und Verantwortung für ihr (Konsum-)Handeln zu übernehmen.

 

Stimme zur Auszeichnung

"Die Globalisierung und der Klimawandel beeinflussen sich gegenseitig. Wir möchten, dass unsere Schülerschaft die relevanten Zusammenhänge versteht und in ihrem beruflichen Handeln berücksichtigt. Hierbei arbeiten wir schon lange mit der Verbraucherzentrale als Kooperationspartner zusammen.“

Oliver Zantow, Abteilungsleiter und zuständig für BNE

Plakat zur Auszeichnung Silber 2019/2020

Plakat zur Auszeichnung Silber 2019/2020

RBZ Wirtschaft Kiel

Ansehen
PDF | 441.6 KB

Weitere Informationen