Title

Gemeinschaftshauptschule Niederpleis (Nordrhein-Westfalen)

Die GHS Niederpleis wird als Verbraucherschule Silber ausgezeichnet. © GHS Niederpleis

© GHS Niederpleis

22.02.2018

Die Gemeinschaftshauptschule Niederpleis aus Sankt Augustin wird als Verbraucherschule Silber ausgezeichnet

Die GHS Niederpleis setzt auf praktisches Arbeiten. Buchhaltung, Marketing, Einkauf und Verkauf gehören zu den Kernkompetenzen großer Firmen – an der Gemeinschaftshauptschule lernen und vertiefen die Schülerinnen und Schüler diese Kompetenzen im fiktiven Betrieb diverser Schülerfirmen. Es gibt beispielsweise einen Catering-Service und das „Aqua-Team“, das sich auf den Verkauf von Wasser spezialisiert hat. „Die Schülerfirmen funktionieren ähnlich wie richtige Firmen und sind eine Verzahnung von Theorie und Praxis“, beschreibt es Schulleiterin Susanne Schleebaum. Die Jugendlichen werden in den Schülerfirmen zum einen auf das spätere Berufsleben vorbereitet, zum anderen hinterfragen sie kritisch ihren eigenen Konsum und beschäftigen sich mit nachhaltigem Handeln. „Beim Zubereiten der Speisen achten wir besonders auf frische Zutaten und haben gelernt, dass gesunde Lebensmittel auch gut schmecken können“, ergänzt der Schüler Basile von der Schülerfirma „Friendly Fine Food“.

Verbraucherbildung wird an der GHS Niederpleis sowohl außerhalb als auch innerhalb des Unterrichts vermittelt. Vor allem in den Wahlpflichtkursen „Gesundheit und Bewegung“ sowie „Nachhaltiges Schulgeländes“ spielen Themen der Verbraucherbildung eine wichtige Rolle. Im Wahlpflichtkurs „Gesundheit und Bewegung“ geht es um die richtige Auswahl, Menge und Kombination von Lebensmitteln, heimische Produkte und verschiedene Rezepte. Im Wahlpflichtkurs „Nachhaltiges Schulgelände“ lernen die Schülerinnen und Schüler etwas über die Pflanzen auf dem Schulgelände, die allgemeine Bedeutung von Pflanzen für die Menschheit sowie über den Klimawandel.

Ein besonderes Event war im vergangenen Jahr die „Junge Bühne für Nachhaltigkeit“. Bei dieser Veranstaltung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und der Stadt Sankt Augustin standen die Ideen junger Menschen zum Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Die Hauptschule Niederpleis beteiligte sich mit einem Bühnenprogramm, das von Flüchtlingen aufgezogen wurde.

Nicole Tuletz

Sie haben Fragen?

Nicole
Tuletz
Projektkoordinatorin „Auszeichnung Verbraucherschule“

Jetzt mitmachen:

Gefördert durch