Wert und Geld

Stationenspiel zum Thema Geld

Screenshot der Website

Wert und Geld

Stationenspiel zum Thema Geld

Herausgeber:

Bundesministerium für Arbeit Soziales Gesundheit und Konsumentenschutz (Österreich)

Materialformat:

Download (z.B. PDF)

Stufe:

Primarstufe

Preis:

kostenlos

Fachlicher Inhalt
Befriedigend
Methodik-Didaktik
Befriedigend
Formale Gestaltung
Ausreichend
Gesamtbewertung
Befriedigend

Das Online-Material "Wert und Geld" besteht aus 14 Einzeldateien (PDF), die ein Arbeitsblatt für die Lehrkraft (4 Seiten), die Anleitungen zum Stationenlernen/ Stationenspiel (3 Seiten), die Beschreibungen weiterer Aufgaben und Kopiervorlagen für die sieben Stationen darstellen.

Positiv hervorzuheben ist:

  • Einschätzung von Wert/ Preis verschiedener Waren
  • Thema Wünsche und Bedürfnisse
  • Geschichte zum Nachdenken/ Anekdote Böll

Entwicklungspotential besteht bei:

  • Vermittlung von Sach-/ Fachkompetenz ausbauen
  • Rechtschreibung und Grammatik
  • Didaktisch/ methodische Überlegungen fehlen
  • Einordnung in unterrichtliche Kontexte fehlt
  • Quellen-/ Literaturangaben fehlen
  • Schülergerechte Abbildungen

Das Online-Material "Wert und Geld" besteht aus 14 Einzeldateien (PDF), die ein Arbeitsblatt für die Lehrkraft (4 Seiten), die Anleitungen zum Stationenlernen/Stationenspiel (3 Seiten), die Beschreibung weiterer Aufgaben und Kopiervorlagen für die sieben Stationen darstellen. Die Stationen thematisieren u.a. das Aussehen und den Wert verschiedener Geldscheine, Schätzstationen (Geldmünzen und Wert) und Textaufgaben. Zusätzlich sieht das Material weitere Aufgaben für den Unterricht vor. Es beinhaltet eine Geschichte zum Vorlesen und Nachdenken und eine Aufgabe, die Wünsche und Bedürfnisse thematisieren möchte. Alle Aufgaben setzen sich mehr oder weniger mit den Themen "Wünsche und Bedürfnisse", Preis von Waren/ Preiskategorie, Preisvergleiche, Zahlungsmittel Euro auseinander.

Das Material weist einige Rechtschreib- und Grammatikfehler auf. Zudem ist die Gestaltung nicht altersgemäß und die Abbildungen wirken zum Teil altmodisch und überholt. Das Material lässt Fragen zum didaktisch-methodischen Arrangement offen. Die Wahl der Aufgabenstellungen und Aufgabenformen wird nicht begründet. Individuelle Lernwege werden kaum ermöglicht. Das Stationenspiel setzt auf die Bearbeitung der Aufgaben unter einem gewissen Zeitdruck/ Leistungsdruck. Dieses Vorgehen wird nicht begründet. Das Stationenspiel führt somit bei den Schüler:innen nur geringfügig zum Kompetenz- bzw. Wissenszuwachs.

Es gibt sinnvolle Aufgaben, die für die Schüler:innen jedoch zielgruppengerechter formuliert werden müssten. Zu diesen Aufgaben sollten auch die Arbeitsblätter stark überarbeitet werden. Es findet keine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Thema Geld, Geldwert etc. statt. Die Schüler:innen bearbeiten die Stationen, ohne eine spätere Reflexionsphase zu durchlaufen. Auch einige Inhalte werden nicht schülergerecht angesprochen. Insgesamt wird die Konzeption des Materials, der Stationen und der Aufgaben nicht didaktisch begründet und es fehlt die Einordnung in unterrichtliche Kontexte. 

Haupt-Thema
Finanzen
Neben-Thema
Finanzen
Umgang mit Geld (Budgetplanung)
Herausgeber
Bundesministerium für Arbeit Soziales Gesundheit und Konsumentenschutz (Österreich)
Materialinhalt
Anregungen für die Unterrichtsgestaltung
Arbeitsmaterialien für Lernende
Spiele

Das Online-Material "Wert und Geld" besteht aus 14 Einzeldateien (PDF), die ein Arbeitsblatt für die Lehrkraft (4 Seiten), die Anleitungen zum Stationenlernen/Stationenspiel (3 Seiten) und neun Kopiervorlagen für die sieben Stationen darstellen. Die Stationen thematisieren u.a. das Aussehen und den Wert verschiedener Geldscheine, Schätzstationen (Geldmünzen und Wert), Textaufgaben. Zusätzlich sieht das Material weitere Aufgaben für den Unterricht vor. Es beinhaltet eine Geschichte zum Vorlesen und Nachdenken und eine Aufgabe, die Wünsche und Bedürfnisse thematisieren möchte. Alle Aufgaben setzen sich mehr oder weniger mit den Themen "Wünsche und Bedürfnisse", Preis von Waren/ Preiskategorie, Preisvergleiche, Zahlungsmittel Euro auseinander. 

Erscheinungsjahr
2016
Materialformat
Download (z.B. PDF)
Online
Stufe
Primarstufe
Zielgruppe
3. Klasse
4. Klasse
Fächer
Mathematik
Sachkunde
Verbraucherbildung