Datum: 08.02.2022

Material der Woche: #Kids #Digital #Genial

Was ist ein „Browser“? Wie funktioniert ein Algorithmus? Und wofür sind „Cookies“ eigentlich da? Diese und viele weitere wichtige Fragen beantwortet "#Kids #Digital #Genial - Das Lexikon von App bis .zip" von Digitalcourage e.V. Ziel des Materials ist es, Schüler:innen der Sekundarstufen I und II konkrete Tipps zur sicheren Medien- und Datennutzung an die Hand zu geben.

WavebreakMediaMicro - Adobe Stock

Das kostenlose Lexikon "#Kids #Digital #Genial - Das Lexikon von App bis .zip" enthält 130 Einträge zu aktuellen Begrifflichkeiten aus den Bereichen der Medien- und Datennutzung mit kleinen Aufgaben, die Jugendliche dazu anregen, ihre persönliche Mediennutzung zu hinterfragen. Auf eine Einleitung über Struktur und Bedeutung von Datenschutz folgen die Lexikoneinträge, die sechs Themenblöcken zugeordnet ist:

  • Datenschutz
  • Technische Aspekte
  • Wichtige Rechte und Gesetze
  • Soziale Netzwerke
  • Konsum und wirtschaftliche Interessen
  • Informationskompetenz

Dank der Blockstruktur können Lehrerende je nach Interesse der Schüler:innen thematische Schwerpunkte auswählen. Die Themenblöcke sind miteinander kombinierbar, können aber auch unabhängig voneinander bearbeitet werden. Zwischen den Einträgen befinden sich Aufgaben, mit denen Schüler:innen ihr erworbenes Wissen umsetzen und ihren eigenen Medienkonsum hinterfragen können.

Vorteile des Materials
  • Das Unterrichtsmaterial liefert fachlich korrekte Informationen und erklärt auf verständliche Weise komplexe Fachbegriffe.
  • Die Aufgabenstellungen haben einen Aufforderungscharakter und fördern die Reflexionskompetenz von Jugendlichen.
  • Das Material ist ansprechend in Buchform gestaltet, steht aber ergänzend auch als Download zur Verfügung.

Das Material wurde von den Gutachter:innen des Materialkompass mit „gut“ bewertet. Auch wenn sie konkreter didaktisch-methodisch ausgestaltete Projektideen wünschenswert gefunden hätten, halten sie das Lexikon für ein gelungenes Informationsmaterial, das eine gute Grundlage für die Unterrichtsgestaltung zum aktuellen, schülerorientierten Thema Mediennutzung und Datensparsamkeit bildet.

Der gemeinnützige Verein Digitalcourage e.V. engagiert sich seit 1987 für Grundrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter. Bekannt ist er unter anderem durch die jährliche Verleihung des „Big Brother Awards“ an Unternehmen und Institutionen, die besonders fahrlässig mit Datenschutz umgehen. Der Verein engagiert sich auch bildungspolitisch und entwickelt Unterrichtsmaterialien für die digitale Bildung.

Materialien zum Artikel

Grafik des Unterrichtsmaterials Kids Digital Genial
Medien Icon

Medien

#Kids #digital #genial

Das Unterrichtsmaterial "#Kids #Digital #Genial - Das Lexikon von App bis .zip" enthält detaillierte Erläuterungen zu wichtigen Begriffen rund um das Thema Mediennutzung und Datenschutz und bietet Schüler:innen der Sekundarstufe I/II die Gelegenheit, ihren eigenen Medienkonsum zu hinterfragen. Sie bekommen nützliche Tipps zum Umgang mit privaten Daten.
Mehr sehen