Das Netzwerk Verbraucherschule bietet Online-Fortbildungen zu Verbraucherthemen an. Teilnehmen können alle Lehrkräfte der Schulen aus dem Netzwerk Verbraucherschule. Die Anmeldung im Netzwerk Verbraucherschule ist jederzeit über ein Online-Formular möglich. Für die Teilnahme an den Online-Fortbildungen kann eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden.

Vergangene Online-Fortbildungen

Mädchen mit einem Korb frischem Gemüse

Quelle: © yanadjan - stock.adobe.com

10.02.2021

Alles Veggie? - Vegane und vegetarische Lebensmittel

Immer mehr Menschen, insbesondere auch junge Menschen, interessieren sich für eine vegetarische oder vegane Ernährungsweise. Darauf reagiert die Lebensmittelindustrie und bietet vom „Käse“ über „Eis“ bis zum „Steak“ – zu fast jedem tierischen Lebensmittel eine pflanzliche Alternative. Die Fortbildung legt dar, worauf Vegetarier und Veganer bei der Lebensmittelauswahl achten sollten und informiert über die Kennzeichnung und Qualität der pflanzlichen Ersatzprodukte. Wie diese Inhalte im Unterricht erarbeiten können, zeigen die vorgestellten Materialien.
Mehr erfahren
efraimstochter - pixabay - cc0 public domain.jpg

Quelle: (c) efraimstochter - pixabay - CC0 Public Domain

03.12.2020

Smartphone-Rallyes im Unterricht – Möglichkeiten und Stolpersteine

Smartphone-Rallyes eignen sich als spielerisches Tool zur Wissensvermittlung und bieten tolle Möglichkeiten. Sei es, dass Schülerinnen und Schüler selbst eine Rallye entwickeln oder Lehrkräfte diese konzipieren. In beiden Fällen kann eine Rallye dazu beitragen, auf spannende Art und Weise, Interesse für ein neues Thema zu wecken.
Mehr erfahren
schuetz-mediadesign - pixabay - cc0 public domain energiesparen.jpg

Quelle: (c) schuetz-mediadesign - pixabay - CC0 Public Domain

17.11.2020

Den Energiefressern auf der Spur- Energiesparen bei Handy, Tablet und Co.

Mit einfachen Projekten soll in die Alltagswelt der Schülerinnen und Schüler eingetaucht werden. Dabei geht es auch um Fragen, was ein Stromzähler ist und wo er im Haus zu finden ist? Und warum kann Dauerduschen auch zur Kostenfalle werden?
Mehr erfahren
Unterstützungsangebote des Netzwerks Verbraucherschule

Quelle: (c) Verbraucherschule.de

29.10.2020

Digitales Netzwerktreffen Verbraucherschule

Am 15. November 2020 endet die Bewerbungsfrist für die Auszeichnung Verbraucherschule. Rund zwei Wochen vorher haben Sie noch einmal die Möglichkeit, uns Ihre Fragen zu stellen und sich mit anderen Schulen auszutauschen.
Mehr erfahren
skeeze -pixabay - cc0 public domain.jpg

Quelle: (c) skeeze - pixabay - CC0 Public Domain

29.10.2020

Die erste eigene Wohnung

Die erste eigene Wohnung ist ein wichtiger Schritt zur Selbständigkeit. Weil die Entscheidung für eine Wohnung mit Verpflichtungen und Folgekosten verbunden ist, muss im Vorfeld Vieles bedacht werden. Wie finde ich eine Wohnung? Was kann ich mir leisten? Woher bekomme ich die Einrichtung? Was darf der Vermieter beim Besichtigungstermin alles fragen? Muss ich eine SCHUFA-Auskunft vorlegen? Fragen über Fragen …
Mehr erfahren
christiann-koepke-wie01mc9aty-unsplash.jpg

Quelle: (c) christiann - koepke - wie01mc9aty - unsplash

07.10.2020

Mobiles Bezahlen - was junge Menschen darüber wissen sollten

Bekannt ist den meisten das kontaktlose Bezahlen per Karte. Aber mobiles Bezahlen umfasst auch das Zahlen mit einem Smartphone, Tablet oder Smartwatch. Gerade diese Zahlungswege sind für junge Menschen interessant, da das Smartphone heutzutage ohnehin immer mit dabei ist. Jedoch was gilt zu beachten?
Mehr erfahren
webaroo-unsplash girokonto.jpg

Quelle: (c) webaroo - em37kS8WjjQ - unsplash

30.09.2020

Das 1 x 1 des Girokonto - Fachwissen für Lehrkräfte

Ohne Girokonto läuft nichts. Bargeldzahlungen gehen nicht nur in Corona-Zeiten zurück. Aber was unterscheidet eine Überweisung, vom Dauerauftrag oder einer SEPA-Lastschrift? Welche Buchungen kann ich zurückholen? Worauf sollte ich bei der Wahl des Girokontos achten? Die Online-Fortbildung bietet das nötige Hintergrundwissen, nicht nur im rechtlichen Bereich.
Mehr erfahren
little-girl-watching-movie-on-laptop-4017428 c gustavo fring.jpg

Quelle: © Gustavo Fring - pexels - CC0 Public Domain

03.06.2020

Kettenbriefe und Suchmaschinen – Online-Fortbildung nimmt die Internetnutzung von Grundschulkindern in den Blick

Nicht erst seit der Corona-Pandemie gehören digitale Medien und das Internet für Kinder zum Alltag dazu. Doch die Wochen im Distanzunterricht haben noch einmal ganz deutlich gemacht, wie wichtig es ist, bereits Grundschülerinnen und -schülern den richtigen Umgang mit dem Internet und kindgerechte Recherchemöglichkeiten zu vermitteln. Wie das in der Praxis gelingen kann, zeigt die Online-Fortbildung „Internet für Grundschulkinder – Kindersuchmaschinen und Kettenbriefe“, die am 10. Juni über das Netzwerk Verbraucherschule kostenfrei stattfindet.
Mehr erfahren
Caption steht hier

Quelle: (c) Julia M Cameron - pexels - CCO Public Domain

04.06.2020

Verbraucherbildung – How to do?!

Lehrkräfte stehen seit dem KMK-Beschluss vom 12.09.2013 vor der Aufgabe, Themen und Kompetenzen zur Verbraucherbildung in ihrem Unterricht zu vermitteln. Welche Themen das ganz konkret sein können, wo man wichtige Informationen dazu findet und wie schließlich Verbraucherthemen für verschiedene Schulfächer aufbereitet werden können sind Inhalte unseres Webinars „Verbraucherbildung – how to do?“.
Mehr erfahren
arembowski-pixabay ernaehrung.jpg

Quelle: (c) arembowski - pixabay - CCO Public Domain

13.05.2020

Lebensmittelabfälle – entlang der Wertschöpfungskette verstehen und verringern

Weltweit werden etwa 1/3 aller Lebensmittel entsorgt. In der Fortbildung, die in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bremen e.V. stattfindet, werden Hintergründe für die Ursachen entlang der gesamten Wertschöpfungskette erläutert und das Unterrichtsmaterial „Lebensmittelretter“ aus der Schulaktion Ess Kult Tour vorgestellt.
Mehr erfahren
thorstenf haften-und-versichern.jpg

Quelle: ThorstenF- pixabay - CC0 Public Domain

11.03.2020

Haften und Versichern, Fachwissen für Lehrkräfte

Ein 18jähriger zahlt immer noch für seinen Unfall ab, den er als 11jähriger verursacht hat. Wie kann das sein? Die Online-Fortbildung bietet das nötige Hintergrundwissen, nicht nur im rechtlichen Bereich.
Mehr erfahren