„Lügen haben kurze Beine“ – Einstieg in das Thema Fake News.

Unterrichtsmodul 1

Grafik des Unterrichtsmaterials Lügen haben kurze Beine

Quelle: bitte-was.de

„Lügen haben kurze Beine“ – Einstieg in das Thema Fake News.

Unterrichtsmodul 1

Herausgeber:

bitte-was.de (Kampagne der Landesregierung Baden-Württemberg)

Materialformat:

Download (z.B. PDF)

Stufe:

Primarstufe

Preis:

kostenlos

Fachlicher Inhalt
Sehr gut
Methodik-Didaktik
Sehr gut
Formale Gestaltung
Gut
Gesamtbewertung
Sehr gut

Das Material „Lügen haben kurze Beine“ – Einstieg in das Thema Fake News" soll Grundschülerinnen und -schülern der 3. und 4. Klasse eine erste Auseinandersetzung mit dem Thema Falschnachrichten ermöglichen. Alters- und zielgruppengerechte Aufgabenstellungen eröffnen den Lernenden handlungsorientiert Lernwege. Das Material ist rundum empfehlenswert.

Das Material „Lügen haben kurze Beine“ – Einstieg in das Thema Fake News" soll Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klasse in der Grundschule eine erste Auseinandersetzung mit dem Thema Falschnachrichten ermöglichen. Die ausführlichen didaktisch-methodischen Hinweise zeigen den Lehrkräften unterschiedliche Wege zur Auseinandersetzung mit der Thematik auf, sie erleichtern auch Angebote für eine Binnendifferenzierung. Die alters- und zielgruppengerechten Aufgabenstellungen ermöglichen Lernenden auf unterschiedlichen Wegen eine Durchdringung der Problematik und eröffnen handlungsorientiert Lernwege zur Erarbeitung von Strategien für den Umgang mit Informationen und die Identifikation von Falschnachrichten. Das Material ist rundum empfehlenswert.

Haupt-Thema
Medien
Neben-Thema
Soziale Netzwerke
Gewalt im Netz / Risiken
Verbraucherbildung (allgemein)
Information und Werbung
Herausgeber
bitte-was.de (Kampagne der Landesregierung Baden-Württemberg)
Materialinhalt
Angabe von Literatur, Referenzen und Quellen
Anregungen für die Unterrichtsgestaltung
Hintergrundinformationen für die Lehrperson
Weiterführende Adressen / Fachstellen

Das Material „Lügen haben kurze Beine“ – Einstieg in das Thema Fake News" soll zu einer ersten Auseinandersetzung mit dem Thema Lügen anregen und dann weiterführen zum Bereich „Fake News“. Gemeinsam sollen Strategien entwickelt werden, die dabei helfen Falschnachrichten frühzeitig zu identifizieren. Das Material besteht aus Erläuterungen für die Lehrkräfte, einem exemplarischen Unterrichtsverlauf und Arbeitsblättern inklusive Lösungen sowie einem freiwilligen Zusatzmodul.

Erscheinungsjahr
2019
Autor/in
Prof. Dr. Wolfgang Schweiger, Jennifer Madelmond, Constantin Schnell, Marco Herbst, Sophie Kitzmann
Materialformat
Download (z.B. PDF)
Stufe
Primarstufe
Zielgruppe
3. Klasse
4. Klasse
Fächer
Deutsch
Sachkunde