Unterrichtsmaterial: Landwirtschaft und Klimawandel

Ein Methodenheft für den Lernort Bauernhof

Grafik des Unterrichtsmaterials Landwirtschaft und Klimawandel

Quelle: Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide Heimvolkshochschule Barendorf e.V.

Unterrichtsmaterial: Landwirtschaft und Klimawandel

Ein Methodenheft für den Lernort Bauernhof

Herausgeber
Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide Heimvolkshochschule Barendorf e.V.
Materialformat
PDF Datei(en)
Zielgruppe
Mittelstufe
Oberstufe
Berufliche Bildung
Preis
kostenlos
Fachlicher Inhalt
Gut
Methodik-Didaktik
Gut
Formale Gestaltung
Sehr gut
Gesamtbewertung
Gut

Eine umfangreiche Materialsammlung zur Verdeutlichung der Zusammenhänge zwischen Landwirtschaft und Klimawandel, die nicht nur im Rahmen des "Lernorts Bauernhof" eingesetzt werden kann. Mit abwechslungsreichen Methoden werden die Probleme von der globalen bis zur individuellen Ebene analysiert, bewertet und Konsequenzen für das eigene Konsumverhalten werden entwickelt.

Das Material bietet sieben verschiedenen kreative und aktivierende Einstiege in das Thema an, in denen allgemeine Grundlagen (wie z.B. "Treibhauseffekt" oder "Produktionsenergie in Lebensmitteln") verständlich dargestellt werden. In sechs vertiefenden Modulen werden weitere, vertiefende Aspekte behandelt (z.B. "Virtuelles Wasser" oder "Flächenverbrauch"). Alle Themen sind auch anders kombinierbar und als Module auch in anderen Vermittlungsprozessen einsetzbar. Der Untertitel "Lernort Bauernhof" bedeutet keine notwendige Reduktion auf diesen Lernort. 

Die aus den Diskussionen entwickelten Strategien beschränken sich allerdings weitgehend auf individuelle Reaktionen - politisches Verbraucherhandeln steht nicht im Mittelpunkt der meisten Themen. 

Das Material ist sehr gut gegliedert, übersichtlich gestaltet und befähigt mit seinen durchdachten Vorlagen zum sofortigen Einsatz.

Haupt-Thema
Nachhaltigkeit
Neben-Themen
Ernährung
Bewusste Ernährung
Haushalt / Einkauf
Nahrungsmittelproduktion
Produktzyklen
Energie / Ressourcen
Fairer Handel
Klimawandel
Herausgeber
Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide Heimvolkshochschule Barendorf e.V.

Auf 63 Seiten bietet die Publikation eine Vielzahl von Methoden, Medien und Arbeitsmaterialien, die weit über den im Untertitel genannten "Lernort Bauernhof" Anwendung finden können. Zur Analyse des  Zusammenhangs von Landwirtschaft und Klimawandel werden sowohl elementare Begriffe (wie Treibhauseffekt, Wetter oder Klima, Virtuelles Wasser oder ungleiche Verteilung von Ressourcen) als auch spezifische Erkenntnisse über die Lebensmittelproduktion (Energie in Lebensmitteln, Flächenverzehr, Saisonkalender oder Lebensmittelverschwendung) mit kreativen Methoden vermittelt. Es werden Hintergrundinformationen für Lehrende als auch direkt einsetzbare Vorlagen zum Ausschneiden mitgeliefert.

Erscheinungsjahr
2020
Autor:in
Dr. Malte Bickel, Virginia Boye, Malte Groß, Maria Jacobs, Ulrike Mayer-Küster, Elisabeth Seiler, Kathrin Voll
Materialformat
PDF Datei(en)
Zielgruppe
Mittelstufe
Oberstufe
Berufliche Bildung
Fachbezug
Gesellschaftswissenschaften
Gesundheit / Ernährung
Naturwissenschaften
Wirtschaft / Arbeitslehre
Verbraucherbildung