Title

Jetzt geht's rund: Orangen

Jetzt gehts rund: Orangen

Fairer Handel für Kinder- Arbeitshilfe zum Thema Orangen

Die Arbeitshilfe umfasst 7 Seiten.

Am Beispiel der Orange wird der Begriff der Zitrusfrüchte eingeführt. Weiterführend wird die Orange als Pflanze und deren Anbaugebiete weltweit dargestellt. Der Anbau leitet über zur Reife und damit zur Ernte und zur Problematik der Orangenpflücker in Brasilien. An ihrem Beispiel wird die Zielsetzung des Fairen Handels erklärt.
Eingebettet in diese Hintergrundinformationen sind Arbeitsvorschläge für Kindergruppen: Vom Pflanzen der Orangenkerne über Bastelanleitungen, Puzzle und Vorlesegeschichte bis hin zu Orangensäften, deren Herstellung und Verpackung.

Eingedenk der Tatsache, dass es sich hier um ein interessengeleitetes Arbeitsmaterial handelt, gegen dessen Zielsetzung allerdings niemand etwas haben kann, bietet es der Lehrperson durchaus Zugänge und Anregungen für die Arbeit mit Kindergruppen zum Themenbereich "Orangen" in Verknüpfung mit dem Thema "fairer Handel".

Indikatoren
Einzelbewertung
Balken
Fachlicher Inhalt:
Befriedigend
Methodik-Didaktik:
Befriedigend
Formale Gestaltung:
Befriedigend
Gesamtbewertung:
Befriedigend
Ausführliche Bewertung
WELTWEIT WICHTELN stellt hier eine Arbeitshilfe zur Verfügung, die gleich auf den ersten Seiten klar und deutlich sagt, worum es hier geht: die Vermittlung von Einblicken in die Lebenswelt von Kindern in Entwicklungsländern und damit verbunden die Bedeutung der Produkte aus fairem Handel.  Die angesprochenen Kinder sollen erkennen, dass unsere Konsumgewohnheiten hier in Deutschland eine Bedeutung haben für Menschen in anderen Ländern der Welt.  Damit gekoppelt ist der Wunsch der Organisation, durch den Kauf entsprechender Produkte zu helfen die Lebensbedingungen dieser Menschen nachhaltig zu verbessern. So entfällt hier der (kindliche) Blick auf die Zusammenhänge von Einkauf , Waren und deren Produktion im allgemeinen. Der (kindliche) Blick auf die Bedeutung des Geldes/ des Einkommens bei der Beschaffung von Lebensmitteln. Es entfällt eine erste (kindliche) Reflexion der Konsumgewohnheiten. Die Heterogenität der Verbraucher, die Vielfalt begründeter Konsumentscheidungen wird hier nicht behandelt. Wenn die Lehrperson dies weiß und im Unterricht ergänzt, bietet diese wenige Seiten umfassende Arbeitshilfe durchaus praxistaugliche Unterrichtsvorschläge mit starker Handlungsorientierung, unterschiedlichen Zugängen und fächerübergreifender Nutzbarkeit.
Erscheinungsjahr
2008
Autor/in
Almenda Garcia Menacho
Reihe
Preis
ISBN

Gesamtbewertung

Befriedigend
Kurzinformationen:

Titel

Jetzt geht's rund: Orangen

Herausgeber

Stufe