Unterrichtsmaterial: My Finance Coach - Umgang mit Risiken

Training 5

cover My Finance Coach.png

Unterrichtsmaterial: My Finance Coach - Umgang mit Risiken

Training 5

Herausgeber
Allianz Deutschland AG
Materialformat
PDF Datei(en)
Zielgruppe
Mittelstufe
Preis
kostenlos
Fachlicher Inhalt
Befriedigend
Methodik-Didaktik
Gut
Formale Gestaltung
Befriedigend
Gesamtbewertung
Gut
  • Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9 der Sekundarstufe I
  • Didaktisch vermittelt wird das Thema der Risikoabsicherung in verschiedenen Lebensphasen
  • Die Unterrichtseinheit "Umgang mit Risiken" ist aufgeteilt in ein Basismodul, ein Vertiefungsmodul und ein Erweiterungsmodul
  • Zu den jeweiligen Unterrichtsbausteinen werden Unterrichtsziele formuliert
  • Frontalunterricht, Gruppenarbeit und Partnerarbeit werden zur Vermittlung der Inhalte eingesetzt
  • Die Unterrichtseinheit kann in allen Bundesländern zum Einsatz kommen
  • Bei der Gestaltung des Layouts und Designs sind durchaus noch Verbesserungen vonnöten
  • Weiterführende Links

Die Unterrichtseinheit "Umgang mit Risiken" enthält drei Module, nämlich ein Basis-, ein Vertiefungs- und ein Erweiterungsmodul. Im Basismodul wird thematisiert, wie Jugendliche mit Risiken umgehen und wie sie sie absichern können. Anhand verschiedener Beispiele sollen Schülerinnen und Schüler lernen, sich mit bestimmten Risiken (wie Selbstständigkeit, Kauf eines Autos, Snowboarden, Backpacking-Trip und private Absicherung bei Krankheit und Alter) auseinanderzusetzen. Das Vertiefungsmodul dient dazu, Formen privater Absicherung zu besprechen und im Erweiterungsmodul geht es um die Risiken in einzelnen Lebensphasen. Die Arbeitsblätter können von den Lehrerinnen und Lehrern jederzeit im Unterricht eingesetzt werden. Problematisch ist jedoch, dass sie auf kein Lehrerheft zurückgreifen können, denn eigentlich wurde die Unterrichtseinheit für einen so genannten Finance Coach erstellt, der bereits über Vorwissen zur Risikobewältigung und -absicherung verfügt. Lehrerinnen und Lehrer, die diese Einheit in ihrer Gesamtheit nutzen wollen, sind gezwungen, sich zuerst das notwendige Hintergrundwissen selbst zu erarbeiten. Was die Umsetzung angeht, so besteht die Möglichkeit, nur das Basismodul einzusetzen. Die beiden anderen Module bauen auf dem Basismodul auf, sodass sie nicht ohne weiteres gesondert eingesetzt werden können.

Haupt-Thema
Finanzen
Herausgeber
Allianz Deutschland AG

Mit der Unterrichtseinheit "Umgang mit Risiken" sollen die Schülerinnen und Schüler lernen, wie sie sich in bestimmten Risikosituationen im Alltag verhalten und wie hoch ihre Risikobereitschaft ist. Anhand verschiedener Fallbeispiele (Kauf eines Autos, Selbstständigkeit, Tabak- und Alkoholkonsum, Snowboarden, Reisen nach Abitur) sollen sie ihr Risikoempfinden nachvollziehen. Für jede Folie wird ein Ziel vorgegeben, ergänzt um einen Gesprächsleitfaden, in dem die einzelnen Schritte in den Modulen (Basis, Vertiefung, Erweiterung) beschrieben werden. Außerdem sollen die Schülerinnen und Schüler sich mit Kategorien von Risiken, den Auswirkungen des Eingehens individueller Risiken, Formen privater Absicherung, Konsequenzen risikobehafteten Verhaltens sowie einzelnen Lebensphasen und deren Risiken auseinandersetzen.

Erscheinungsjahr
2019
Reihe
My Finance Coach
Materialformat
PDF Datei(en)
Zielgruppe
Mittelstufe
Fachbezug
Gesellschaftswissenschaften
Wirtschaft / Arbeitslehre