drei jugendliche Mädchen halten Gemüse in die Kamera

Quelle: Quality Stock Arts, Adobe Stock

Gesunde Ernährung

Unterrichtsmaterial und Online-Fortbildungen für die Ernährungsbildung

Eine ausgewogene Ernährung ist nicht für alle Kinder und Jugendlichen selbstverständlich. Verbraucherbildung kann das ändern. Bei der Vermittlung von Gesundheits- und Ernährungskompetenz geht es jedoch nicht nur um die Frage, wie viel Obst und Gemüse man essen sollte. Die Auseinandersetzung mit Lebensmitteln – ihrer Herkunft, Qualität und Kennzeichnung – gehört ebenso dazu wie der nachhaltige Anbau von Nahrungsmitteln oder die Auseinandersetzung mit Werbestrategien der Lebensmittelbranche. Typische Frage für den Unterricht lauten: Worauf muss ich achten, um mich bewusst zu ernähren und was hat das mit meiner Gesundheit zu tun? Kann ich auch mit wenig Geld und Zeit gesund kochen? Wie wirkt sich mein Handeln auf Gesellschaft und Klima aus?

Gesunde Ernährung als Thema im Unterricht

Kinder und eine Lehrerin kochen zusammen

Quelle: Halfpoint, Adobe Stock

20.02.2023

Ernährungsbildung: Die Mensa als Lernort nutzen

Mit dem Projekt „Schüler kochen für Schüler“ können Lehrkräfte Kriterien einer ausgewogenen und nachhaltigen Ernährung erfahrbar machen. Das Landeszentrum für Ernährung Baden-Württemberg bietet eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.
Mehr erfahren
Junge im Supermarkt liest die Zutatenliste auf einem Produkt

Quelle: Lomb - Adobe Stock

01.02.2023

Gesunde Ernährung selbst entdecken

Schüler:innen der 2. und 3. Klasse der Hamburger Grundschule Windmühlenweg nehmen als Supermarktdetektive Lebensmittel unter die Lupe.
Mehr erfahren
Porträtfoto von Ulrike Johannsen, Professorin für Ernährung und Verbraucherbildung

Quelle: Ulrike Johannsen (© Privat)

15.12.2022

Ernährungsbildung – „ein Kampf David gegen Goliath“

Gesundes Ernährungsverhalten ist von verschiedenen Faktoren abhängig, wie etwa der Medienbildung. Ulrike Johannsen, Professorin für Ernährung und Verbraucherbildung, empfiehlt Schulen daher, die Förderung entsprechend vielfältig anzugehen.
Mehr erfahren

Unterrichtsmaterial zum Thema gesunde Ernährung

Kind mit Schnürze schneidet Äpfel

Quelle: ble-medienservice.de

Ernährung und Gesundheit

Unterrichtsmaterial: Der Ernährungsführerschein (Digitale Version)

Dieses Unterrichtsmaterial bringt Küche und Klimaschutz im Klassenzimmer zusammen. Die Schüler:innen erwerben wertvolle Alltagskompetenzen und lernen dabei klimafreundliche Ernährungsweisen kennen. Die praxiserprobten Unterrichtseinheiten sind bereits ausgearbeitet und vollständige Adaptionen für Lernende mit Seh- und Hörbehinderung stehen zum Download zur Verfügung.
Mehr sehen
Eine Schüssel gefüllt mit verschiedenem Gemüse und Hähnchenbruststreifen

Quelle: ernaehrungsstudio.nestle.de

Ernährung und Gesundheit

Unterrichtsmaterial: Ernährungslehre

Das Unterrichtsmaterial "Arbeitsblätter für die Ernährungslehre" des Nestlé Ernährungsstudios umfassen 6 verschiedene Schwerpunktthemen rund um die Ernährungslehre, interaktive Arbeitsblätter und Spiele und Experimente. Mit den Arbeitsblättern kann das Thema "Gesunde Ernährung" in der Grundschule und Sekundarstufe 1 erarbeitet und unterrichtet werden.
Mehr sehen
Blick aus Einkaufswagen in den Supermarkt

Ernährung und Gesundheit

Unterrichtsmaterial: Dem Zucker auf der Spur

Im Rahmen dieses Unterrichtsmaterials erhalten Jugendliche einen handlungsorientierten Einstieg in das Thema Zucker. Sie entlarven täuschende Begriffe für Zucker, werten die Angaben auf der Verpackung aus und hinterfragen ihren Zuckerkonsum. Das Material eignet sich gut für den Einsatz in Fächern wie Gesundheit und Ernährung sowie der Verbraucherbildung allgemein.
Mehr sehen

Online-Fortbildungen zum Thema gesunde Ernährung

Kind riecht an Gemüse im Supermarkt

Quelle: MNStudio - stock.adobe.com

07.05.2024, 16.00 - 17.30 Uhr

Lehrkräftefortbildung: Klimabewusst essen in Schulen

Die Online-Fortbildung „Klimabewusst essen in Schulen“ gibt einen Einblick in das Projekt der Verbraucherzentrale Hessen und zeigt den Zusammenhang zwischen Ernährung und Klimaschutz auf.
Mehr erfahren

Gesunde Ernährung: Tipps für Jugendliche

Verschiedenste Süßigkeiten; Text: Fett und Zucker - Worauf du achten solltest

Quelle: oleksandranaumenko via canva.com

22.12.2023

#CheckDasMal: Fett und Zucker – Worauf du achten solltest

Zucker und Fett gelten als Dickmacher unter den Energielieferanten. Aber Zucker ist nicht gleich Zucker, es gibt gutes Fett und schlechtes Fett. Insgesamt gilt: Führst du deinem Körper mehr Kalorien zu, als du verbrauchst, speichert der Körper sie als Reserve für schlechte Zeiten. Mehr dazu liest du hier!
Mehr erfahren
Junger Mann steht mit großer schwarzer Dose vor einem Shaker und einer Flasche Wasser. Im Hintergrund sind eine Hantel und Gewichte.

Quelle: WavebreakmediaMicro - stock.adobe.com

28.04.2023

#CheckDasMal: Nahrungsergänzungsmittel – Wer braucht sie und wer nicht?

Nahrungsergänzungsmittel sollen die allgemeine Ernährung von gesunden Menschen ergänzen. Obwohl sie in Kapseln, Pillen, Pulvern, Tropfen oder Flüssigampullen kommen, gelten sie als Lebensmittel und müssen deshalb auch kein Zulassungsverfahren durchlaufen. Mehr dazu liest du hier!
Mehr erfahren
Person führt einen Esslöffel mit vielen bunten Kapseln zum Mund

Quelle: Fotolia_pix4U

21.04.2023

#CheckDasMal: Schlankmacher und ihre Risiken

Handelt es sich um ein wirksames Produkt, bedeutet das in der Regel, dass das Schlankheitsmittel Nebenwirkungen hat. Auch Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind möglich. Mehr dazu liest du hier!
Mehr erfahren

Gesunde Ernährung: Informationen der Verbraucherzentralen

Icon für Audio-Kategorie in Form eines Megaphons

Nahrungsergänzungsmittel

Für wen sind Nahrungsergänzungsmittel geeignet und für wen nicht? Und halten sie wirklich, was sie versprechen?

Podcast anhören
Icon für Audio-Kategorie in Form eines Megaphons

Bio-Lebensmittel

In dieser Podcast-Folge der Verbraucherzentrale Berlin geht es um Bio-Lebensmittel. Woran erkennt man sie? Sind sie gesünder als andere Lebensmittel? Welche Rolle spielen sie für das Klima?

Podcast anhören