Durch die folgenden Buttons können Sie direkt auf einen speziellen Bereich des Inhaltes springen

Unsere Angebote für Sie

Aktuelle Unterrichtsmaterialien

klicksafe wie wir leben wollen

Quelle: klicksafe_wie_wir_leben_wollen

Medien Icon

Medien

Wie wir leben wollen

Im Material aus der "Klicksafe to go"-Reihe werden die Chancen und Risiken der digitalen Zukunft thematisiert. Es regt sowohl die Lehrkraft als auch die Schülerinnen und Schüler an, sich mit Technologien wie der Spracherkennung, dem Internet der Dinge, des Smart Home und der Künstlichen Intelligenz zu beschäftigen.
Mehr sehen
deepfakes-selbermachen-100 v-img 16 9 l -1dc0e8f74459dd04c91a0d45af4972b9069f1135.jpg
Medien Icon

Medien

Deepfakes - Wie Videos gefälscht werden

Das Material ist ein Baustein des von ARD, ZDF und Deutschlandfunk gemeinsamen Webangebotes "So geht Medien". Mit Videos, Audios, Quiz, interaktiven Karten und Texten werden zahlreiche Aspekte rund um Deepfakes (gefälschte Videos) und Mediennutzung erklärt.
Mehr sehen
Cover Material "Ethik in der Glügelhaltung"
Nachhaltigkeit Icon

Nachhaltigkeit

Ethik in der Geflügelhaltung im Biologie-Unterricht?

Das Material setzt sich das Ziel, für die Frage "sind die heutigen Haltungsformen ethisch vertretbar?" zu sensibilisieren. Den Informationshintergrund bildet dabei das Pocket-Heft "So leben Hühner" aus dem gleichen Hause.
Mehr sehen

Aktuelles

Kind hält zwei Eier in der Hand. Im Hintergrund sind Hühner.

Quelle: ilposeidone - Adobe Stock

17.06.2021

Lecker, gesund, gut fürs Klima

Klimafreundliche Ernährung lässt sich am überzeugendsten vermitteln, wenn sie auch im Schulalltag erlebbar ist. Wie das gelingen kann, zeigte eine Fortbildung im Netzwerk Verbraucherschule.
Mehr erfahren
klicksafe wie wir leben wollen

Quelle: klicksafe_wie_wir_leben_wollen

15.06.2021

Material der Woche: Wie wir leben wollen

Der Materialkompass hebt besonders empfehlenswerte Unterrichtsinhalte als "Material der Woche" hervor. Diese Woche: Wie wir leben wollen - Chancen und Risiken der digitalen Zukunft.
Mehr erfahren
Junge Frau schaut auf Smartphone in ihren Händen

Quelle: Wayhome Studio - Adobe Stock

08.06.2021

Fake News enttarnen, Datenspuren reduzieren

Anlässlich des bundesweiten Digitaltags bietet das Netzwerk Verbraucherschule eine Online-Fortbildung für Lehrkräfte an, die Verbraucherzentralen starten eine Smartphone-Rallye für Jugendliche.
Mehr erfahren

Online-Fortbildungen und Termine

Das Netzwerk Verbraucherschule bietet Online-Fortbildungen zu Verbraucherthemen an. Teilnehmen können alle Lehrkräfte der Schulen aus dem Netzwerk Verbraucherschule. Die Anmeldung im Netzwerk Verbraucherschule ist jederzeit über das Online-Formular möglich. Für die Teilnahme an den Online-Fortbildungen kann eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden.

Zusätzlich finden Sie an dieser Stelle Termine der Verbraucherzentralen und Partner der Verbraucherbildung.

Kind riecht an Gemüse im Supermarkt

Quelle: MNStudio - stock.adobe.com

03.11.2021, 16:00 - 17:00 Uhr

Nachhaltiger Einkauf – was geht? BZfE-Unterrichtsmodul für die Klassen 7 und 8

Gemeinsam mit dem Bundeszentrum für Ernährung bietet das Netzwerk Verbraucherschule eine Online-Fortbildung zur Ernährungsbildung für Lehrkräfte an.
Mehr erfahren
Kinder nehmen sich Essen vom Buffett in der Schulmensa

Quelle: Robert Kneschke - Adobe Stock

16.09.2021, 16:00 - 17:30 Uhr

Essen mit allen Sinnen – wie Sinnesbildung vielseitiges und klimafreundliches Essen fördert

Gemeinsam mit dem Bundeszentrum für Ernährung bietet das Netzwerk Verbraucherschule eine Online-Fortbildung zur Ernährungsbildung für Lehrkräfte an.
Mehr erfahren
Bild mit Mindmap zum Verbraucherschutz

Quelle: IJAB e.V.

11.06.2021, ab 15 Uhr & 12.06.2021 ab 10 Uhr

Digitaler Ideen-Hackathon

Das Projekt "Jugend-Verbraucher-Dialog" lädt am 11. & 12. Juni 2021 junge Menschen ein, mit Politikerinnen und Politiker ihre Ideen zum Verbraucherschutz zu diskutieren.
Mehr erfahren

Was ist Verbraucherbildung?

Verbraucherbildung meint vor allem zwei Dinge: Alltagswissen und Orientierungswissen. Sie hat das Ziel, aufzuklären und Bewusstsein zu schaffen – für eine selbstbestimmte, verantwortungsvolle und gesundheitsförderliche Lebensführung. Verbraucherbildung ist ein lebenslanger Lernprozess und befähigt Menschen, ob jung oder alt, als Verbraucherinnen und Verbraucher verantwortungsbewusst zu handeln und sinnvolle Entscheidungen zu treffen. Je früher die Fertigkeiten für einen reflektierten Konsum entwickelt werden, desto selbstverständlicher werden sie schon bei jungen Konsumentinnen und Konsumenten im alltäglichen Handeln verankert sein. Desto einfacher wird es für Kinder und Jugendliche, den steigenden Anforderungen in einer zunehmend globalen, vernetzten und komplexen Welt der Waren und Dienstleistungen gerecht zu werden.

Symbol-Icon Finanzen

Finanzen

Informationen zum Marktgeschehen, Umgang mit Geld, zu Finanzprodukten und Krediten sowie zu Versicherungen und Werbung

Symbol-Icon Medien

Medien

Mediennutzung, Beschaffung von Informationen, Datenschutz und Urheberrechte, Soziale Netzwerke und Online-Werbung

Symbol-Icon Ernährung

Ernährung

Lebensmittel und ihre Herkunft, Qualität, Kennzeichnung, Wertschätzung und Konsum, Werbestrategien der Lebensmittelbranche sowie Fragen zu gesunder Lebensführung

Symbol-Icon Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Mobilität und Wohnen, Wachstum und Wohlstand, fairer Handel sowie Klima, Energie und Ressourcen